Aufrufe
vor 2 Jahren

rik April 2017

  • Text
  • Szene
  • Sauna
  • Pluto
  • Pansauna
  • Eintritt
  • Babylon
  • Berlin
  • Kultur
  • Album
  • Phoenix

16 CITYRADAR FOTOS:

16 CITYRADAR FOTOS: STEFAN KRAUSHAAR FOTO: XAMAX GRAVITY Begeisterte Gäste aus Nah und Fern rockten auf der Karneval XXL-Edition den Gravity Dancefloor im Loom. TASCHEN BOOK STORE Die Eröffnung des neuen Wohnzimmers auf der Richard- Wagner-Straße schafft endlich eine flirtige Alternative zu dem überteuerten Saunenangebot gegenüber. CITYRADAR SEXY Micky Friedmann brachte den Mainfloor im Bootshaus zum Schmelzen, sodass Roy, Roderik und Co. ihre Shirts ausziehen mussten. NUBBELVERBRENNUNG Erika Laste gelang es bei der Nubbelverbrennung mühelos, sich gegen den zunehmenden Regen durchzusetzen. Danach flüchteten alle schnell in die Bars, wie Leichtmatrose Markus, der im Ex-Corner den Karneval ausklingen ließ. WEIBERFASTNACHT Schlumpfig ging es in der Schaafenstrasse an Weiberfastnacht zu - so manch ein Cop, Matrose und Bauarbeiter erlebte am Ende des Tages sein blaues Wunder.

MANDANZZ Wer auf Techno und Tech-House steht, kam bei der Mandanzz voll auf seine Kosten. Resident DJ Addicted versteht sein Handwerk und sorgte für eine bebende Tanzfläche. CITYRADAR 17

Magazine

Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.