Aufrufe
vor 1 Jahr

Leo Oktober 2017

  • Text
  • Strasse
  • Szene
  • Schwules
  • Kulturzentrum
  • Kammerspiele
  • Maximilianstrasse
  • Residenz
  • Gasteig
  • Rosenheimer
  • Konzert

EROTIK EVENT SALVATION

EROTIK EVENT SALVATION 2017 Nach diesem faden Sommer wird euch jetzt im Herbst dafür so richtig eingeheizt! Ganz besonders ins Schwitzen kommt ihr 21.10., wenn die 11. SALVATION BERLIN ihre Boxen in der Malzfabrik aufdreht. Getreu dem diesjährigen Motto „Celebrate your Fetish“ werdet ihr diese besondere Nacht in euren Lieblings-Fetisch-Outfits zelebrieren. Ab 23 Uhr darf man einmal mehr den unvergesslichen Charme der EVENT 15. HustlaBall Berlin Hedonismus macht Spaß! Eingebettet in das 8. „HustlaBall-Circuit- Party-Weekend“ steigt am 20.10. der „HustlaBall Berlin“ im legendären KitKatClub Berlin. Und das Team vom „HustlaBall“ fährt 2017 ganz groß auf! Nur die besten der besten DJs der LGBTIQ*-Szene werden am 20. Oktober für die Beats, die Bässe und die Melodien zum testosterontriefenden Ausnahmeevent beisteuern. Mit dabei im Partyreigen sind u. a. DJ Pagano (London), DJ Micky Friedmann (Berlin), DJ Asaf Dolev (Tel Aviv), DJ Ron Hamelin (NYC) und DJ Davor (Berlin). Und was wäre der „HustlaBall“ ohne Sex? Auch hier wird geklotzt und nicht gekleckert, Männerträume wie Seth Santoro (USA), Lorenzo Flexx (USA), Rogue Status (Canada), Jonah Fontana (USA), Aleks Buldocek (USA), Armond Rizzo (USA) und Austin Wolf (USA) werden hier bei den Live-Shows auf der Hauptbühne und im VIP-Bereich als Performer für die richtig pralle Dosis Vollerotik sorgen. Die Party startet um 22 Uhr, der „HustlaBall“-Award wird zuvor, ab 20 Uhr vergeben. *rä 20.10., HustlaBall, KitKatClub Berlin, Köpenicker Str. 76, Eingang über Brückenstr. 1, Berlin, U Heinrich-Heine-Str., 20 Uhr, Party: 22 Uhr, www.hustlaball.de einst sogenannten „Heiligen Hallen“ aufs Neue genießen. Und auch in diesem Jahr ist die legendäre Berliner Party ein bedeutender Teil des „HustlaBallCircuit- Weekends“ – und die Hauptveranstaltung am Samstagabend! An den Musikdecks stehen im Main-Floor international renommierte Star-DJs wie Nacho Chapado, Edu De La Torre und Lucas Flamefly. Erweitert wird das musikalische Konzept um den Minimal-Floor u.a. mit Berliner Szene-DJ Marcel DB. Außerdem werden euch die animierenden Vocals von Arie Oshri in Ekstase versetzen. Freut euch dank der sexy SALVATION DANCERS auf eine geile neue Akrobatenshow! 21.10., Salvation Berlin, Malzfabrik, Bessemerstr. 2 – 14, Berlin, 23 Uhr, VVK- Tickets und Weekendpässe gibt es wie immer online auf Facebook und Salvation-Berlin.de solange der Vorrat reicht. FOTOS: EUROCREME.COM FOTO: SALVATION BERLIN

FOTO: EUROCREME.COM OF FINLAND DER FILM INTERVIEW STEVEN CHINNERY Das Internet hat unsere Sehgewohnheiten verändert. Wir sprachen mit einem, der es weiß: Steven von Eurocreme. „Eine kunstvoll komponierte und einfühlsam gespielte Lebensgeschichte.“ ScreenDaily Sind die Zeiten der DVD vorbei? Wir haben immer noch viele DVDs erfolgreich im Angebot, die Leute wollen sie noch immer, aber zu niedrigeren Preisen als früher. Ab nächstem Jahr veröffentlichen und vertreiben wir sehr wahrscheinlich nur noch unsere richtig großen Produktionen auf DVD. Wie wichtig sind eure Internetauftritte denn geworden? Homepages sind das Wichtigste geworden. Das Hauptaugenmerk muss also darauf gerichtet sein, dass sie funktionieren und die besten Inhalte auf dem Weg anbieten, der für den Kunden am bequemsten ist. Worauf achtet ihr, wenn es ans Filmen neuer Szenen geht? Dass die Szenen aus dem realen Leben stammen könnten, dass neue, frische Gesichter auftauchen, und dass es alles nicht so abgedreht rüberkommt. Diese ganzen Porno-Spielfilmparodien finde ich etwas doof ... PrEP macht ja immer bare möglich. Das sehe ich anders, es ist auch eine gefährliche Einstellung. Bareback ist nicht nur eine Gefahr, wenn es um HIV geht, sondern auch bei all den anderen Krankheiten, die beim Sex übertragen werden können. Was nicht heißen soll, das PrEP oder Bareback falsch sind – aber wir raten zur Vorsicht und verhalten uns auch so. Worauf freust du dich 2018? Auf den Relaunch unserer Internetseiten, auf viele neue Mitarbeiter und neue Models. Auch das UK-Recht wird sich in Sachen Porno ändern, ob zum Guten oder Schlechten, lässt sich noch nicht absehen. *Interview: Michael Rädel www.eurocreme.com AB 5. OKTOBER IM KINO!

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.