Aufrufe
vor 3 Monaten

LEO Juli/August 2019

46 PARTY CSD MÜNCHEN

46 PARTY CSD MÜNCHEN PARTY HIGHLIGHTS DJ Rony Golding bringt euch am 13. Juli im Blitz Club in Wallung. Zwischen Angertorstraßenfest und Rathausclubbing ist noch jede Menge Platz für andere Partys rund um den CSD 2019. Hier unsere Tipps zum Durchtanzen und Durchmachen: PRIDEWEEK OPENING Münchens letzter schwuler Klub eröffnet die CSD-Saison: Der NY.Club feiert mit Gästen aus der ganzen Welt zu Progressive, Tribal und Vocal-House-Sounds. Achtung: Zwischen 23:15 und 00:15 Uhr sind alle Wodka-Longdrinks, Helles, Softdrinks und Energydrinks gratis! Dazu an der Kasse einfach das Kennwort „Pride“ sagen. 6.7., NY.Club, Elisenstr. 3, 23 Uhr, www.ny-club.com TANZCAFÉ ZUM CSD Nun gut, vielleicht keine klassische Party, aber eine großartige Möglichkeit, das Tanzbein zu schwingen! Walzer, Tango, Cha-Cha oder Discofox sind angesagt, wenn das TanzTeam des Sportvereins Team München zum entspannten Schwof einlädt. 7.7., Zunfthaus (Saal), Thalkirchner Str. 76, 18 – 22 Uhr, www.teammuenchen.de/tanzen DRAGQUEEN OVERDOSE Ihr kennt sie vermutlich alle: Die sechs atemberaubenden Hausdrags der schwulen Mittwochsparty Garry Klein. Und weil PrideWeek ist, servieren die Macher alle auf einmal, Schlag auf Schlag. Musikalisch versorgen euch Alkalino & ppF mit bestem Partysound. 10.7., Harry Klein, Sonnenstr. 8, 20 Uhr, www.harykleinclub.com OPENING-PARTY ÜBER DEN DÄCHERN Die Deutsche Eiche lädt auf ihre phänomenale Dachterrasse im 6. Stock zur CSD-Opening-Party ein. Feiern, Flirten, Freunde treffen! 12.7., Deutsche Eiche, Dachterrasse, Reichenbachstr. 13, 17 – 22 Uhr, www.deutsche-eiche.de NODIFFERENCE-WARM-UP-PARTY Auch das queere Jugendzentrum diversity feiert in das CSD-Wochenende. Es gibt einen Grill (Grillgut selbst mitbringen), günstige Getränke, Cocktails, Musik und eine chillige Atmo. Die Party ist auch für Ü27 zugänglich! 12.7., diversity Jugendzentrum, Blumenstr. 11, 19 Uhr, www.diversity-muenchen.de FETISCH-WARM-UP Münchens Fetischkerle läuten das CSD- Wochenende ein: ob Gummi, Leder, Sportswear oder anderes Outfit. Gute Musik, günstige Drinks und jede Menge Kerle in Gear sind ein guter Grund, hier aufzutauchen. 12.7., Café Regenbogen, Lindwurmstr. 71, 19 Uhr, www.munichfetish.de/csd CSD ZENTRAL MUNICH 3 Dancefloors, 2 Venues, 1 Night. Unter diesem Motto feiert der Blitz Club sein „Playground X Cruise“ in den eigenen Räumen und gegenüber in der Muffathalle. Das DJ- Line-up ist bemerkenswert! Unter anderen ist DJ Rony Golding mit von der Partie (Foto). Auf Seite 50 gibt’s noch mehr Infos. 13.7., Blitz Club, Museumsinsel 1 und Muffathalle, Zellstr. 4, 22 Uhr, facebook.com/blitzmusicclub CSD-PARTY XXL Auch der NY.Club macht eine Riesenparty in zwei Locations: Auf dem Housefloor im neuen Klub legt u. a. DJ Micky Friedmann auf. Der „Luxuspop“-Floor in der Isarpost wird u. a. von Katy Böhm und DJ Patrice beschallt. Als Hosts begrüßen euch Winnie & Mutti. 13.7., NY.Club, Elisenstr 3 und Isarpost, Sonnenstr. 24, 23 Uhr, www.nyclub.de CSD CLOSING PARTY Wer am Sonntagabend noch laufen beziehungsweise feiern kann, macht sich auf den Weg zum NY.Club. Dort erwarten euch DJ Alex Lo (Mexiko) und DJ HPM zur Closing Party. 14.7., NY.Club, Elisenstr 3, 22 Uhr, www.nyclub.de

47 AZ_UK_Leo_83x62_0416.indd 1 26.04.16 15:26 Ihr Zentrum für sexuelle Gesundheit STI, Hepatitis, HIV, PrEP und PEP – wir sind gerne für Sie da! Prävention Diagnostik Farbe: Pantone 540 C Beratung Therapie www.mri.tum.de/hiv-zentrum-izar Farbe: Pantone 300 C INTERDISZIPLINÄRES HIV ZENTRUM AM KLINIKUM RECHTS DER ISAR Farbe: Pantone schwarz Farbe: weiss, negativ ausgespart Ist die Welle noch so steil, a bisserl was geht allerweil. www.az-muenchen.de/abo

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.