Aufrufe
vor 4 Jahren

leo Juli 2016

CSD München!

Mein München 18 Das

Mein München 18 Das Team der Elisenhof Zahnärzte ist bekannt für sein weitgefächertes Spektrum der gesamten Zahnheilkunde. Jedoch verfolgt Frau Sarah Zweifel einen weiteren Behandlungsschwerpunkt: Sie ist zertifizierte Spezialistin der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin sowie Mitglied der American Dental Sleep Academy. Es klingt wie eine Binsenweisheit, ist für unser Leben aber essentiell: Die Schlafqualität hat einen dramatischen Einfluss auf Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Mehr als 10 % der Bevölkerung leiden unter Schlaf-Wach-Störungen, oftmals undiagnostiziert. Unter der Vielzahl von Schlafstörungen ist das Schnarchen sicher die bekannteste. 60 % der Männer und 40 % aller Frauen sind davon betroffen, mit zunehmendem Alter wird das Problem immer größer. Der Schnarcher selbst bemerkt es oft gar nicht, leidet aber unter den Folgen wie Mundtrockenheit, Heiserkeit oder Halsschmerzen. Stärker gestört durch die Geräusche fühlen sich meist die Partner. Im Interesse beider sollte hier gehandelt werden. Auch der Schlaf mit Atemaussetzern, die so genannte Schlafapnoe, ist eine häufige Schlafstörung, gerade bei Männern. Die Folge ist eine mangelnde Sauerstoffversorgung im gesamten Blutkreislauf und im Gehirn. Unbehandelt führt Schlafapnoe oft zu ausgeprägter Tagesmüdigkeit sowie zu morgendlichen Kopfschmerzen und Gedächtnisverlust. Beide Symptome, Schnarchen und Schlafapnoe, stören und unterbrechen den Schlaf, was zu einer ganzen Reihe von gesundheitlichen Problemen wie Schlaganfall, Herzinfarkt, Bluthochdruck, Impotenz, Tagesmüdigkeit oder sogar Krebs führen kann. Hier helfen die Elisenhof Zahnärzte: Mit einer speziellen Schienentherapie können sie erfolgreich Schnarchen und schlafbedingte Atmungsstörungen behandeln. Dank enger Kooperation mit Pneumologen, HNO-Ärzten und Schlafmedizinern bilden die Elisenhof Zahnärzte ein Kompetenzzentrum auf dem Gebiet der Schlafmedizin. Wir wünschen einen erholsamen und gesunden Schlaf! Elisenhof Zahnärzte We Care. You Smile. Prielmayerstr. 3/6. OG 80335 München Tel. 089 55 21 00 81 Email: praxis@elisenhof-zahnaerzte.de www.elisenhof-zahnaerzte.de JULI 2016 präsentiert montags 21:15 Uhr Atelier-Kino • Sonnenstraße 12 Kartenhotline: (089) 591918 4.7. Montag 21:15 Uhr – Preview USA 2015, 88 min 11.7. Montag 21:15 Uhr Niederlande 2013, 101 min Tangerine – OmU Dieser Film ist der Hammer! Gefilmt auf einem iPhone, zeigt er authentisch das Leben von Transgender Prostituierten in L. A. Im Mittelpunkt steht Sin-Dee, die nach vier Wochen im Knast mitkriegt, dass ihr Typ die Zeit genutzt hat, mit einer Cisgender-Frau rumzumachen. Sie macht sich auf die Suche, um die beiden zur Rede zu stellen … Chez Nous – Queen of Amsterdam – OmU Bertie ist der Star des Travestieclubs Chez Nous. Als der alte Betreiber Adje mit Herzinfarkt im Krankenhaus landet, taucht plötzlich ein riesiges Finanzloch in der Buchhaltung auf. Und der Hetero-Impresario von Nebenan hat auch schon ein Auge auf die Bar geworfen. Wahrscheinlich hilft nur noch ein Juwelenraub … 18.7. Montag 21:15 Uhr USA 2015, 91 min 25.7. Montag 21:15 Uhr – Preview Indien/Norwegen 2015, 94 min Wie schön Du bist - Beautiful Something – OmU Regisseur Joseph Graham nutzt die abseitigen Straßen Philadelphias, der „Stadt der brüderlichen Liebe“, um vier unterschiedliche schwule Männer zu porträtieren, die sich doch alle nach dem Gleichen sehnen: echten Gefühlen und großer Kunst. Doch wahre Schönheit liegt oft im Dunklen verborgen. Life is a moment – OmU Bollywoodmusical lieben es bunt und exotisch, deswegen spielen sie oft an ungewöhnlichen Orten wie hier im norwegischen Hinterland. Der junge Inder Aryan taucht in Norwegens queere Szene ein und findet daran so viel Gefallen, dass er sich schließlich bei der Hochzeit mit seiner Verlobten outet … Lasst uns singen und tanzen!

19 Thema Chiropraktik Lounge München RUFE DEIN VOLLES POTENZIAL AB! Was hat die Wirbelsäule mit meiner Gesundheit zu tun? Robert Kastenberger und Dr. Craig Osborne (DC/NZ) haben die Antwort: Mehr, als die meisten glauben! Ihre „Chiropraktik Lounge München“ ist die erste Praxis in Süddeutschland, die dabei ein modernes, ganzheitliches Konzept verfolgt. Hier beschäftigen sich die beiden Experten eingehend mit dem Bewegungsapparat und dem Auffinden von Fehlstellungen an Wirbelsäule und Becken. Durch diese Fehlhaltungen entstehen Nervenblockaden, die wiederum die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper verschlechtern. Das Ergebnis: Rückenschmerzen und Funktionseinschränkungen aller Art. Moderne Chiropraktik will erreichen, dass der Körper sein volles Potenzial abrufen kann, und gibt ihm Hilfe zur Selbsthilfe. „Wir verstehen den Menschen in seiner Ganzheit und fokussieren die Ursache, nicht das Symptom“, erklärt Dr. Craig Osborne. Mithilfe bestimmter Techniken ist es möglich, Blockaden aufzufinden und nachhaltig zu beseitigen. Die Chiropraktik ermöglicht eine schonende Korrektur ohne Medikamente, Spritzen oder Operationen. Denn hier bleiben die wichtigsten Hilfsmittel die Hände und der Verstand. Bevor es zur ersten Behandlung kommt, erfahren neue Patienten in einer kostenlosen Informationsstunde alles Wissenswerte über die Chiropraktik, denn die beiden Spezialisten wissen: „In Deutschland besteht zu dieser Technik noch Informationsbedarf!“ Beim ersten Termin führen sie einen persönlichen Check-up durch. Der umfasst die Eingangsuntersuchung mit verschiedenen Tests, eine Haltungsanalyse, Beratung und natürlich die Behandlung selbst. Übrigens: Mehrmals im Monat bieten Robert Kastenberger und Dr. Craig Osborne zudem öffentliche Gesundheitsseminare – im Juli geht es beispielsweise um Ergonomie am Arbeitsplatz (5.7.) und Übungen für zu Hause und den Arbeitsplatz (12.7.). Chiropraktik Lounge – für ein gesünderes München! Chiropraktik Lounge München Haydnstr. 7, Tel: 89 66 44 99, kontakt@chirolounge.de, www.chirolounge.de

Magazine

blu November/Dezember 2020
Leo November/Dezember 2020
hinnerk Oktober / November 2020
rik Oktober / November
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.