Aufrufe
vor 4 Jahren

leo 0416

  • Text
  • Szene
  • Kammerspiele
  • Volkstheater
  • Konzert
  • April
  • Kammer
  • Musik
  • Brienner
  • Kabarett
  • Bayerische

Szene 08 FOTO: PRIVAT

Szene 08 FOTO: PRIVAT Diesmal: Dietmar Holzapfel, Inhaber der „Deutschen Eiche“, die Hotel, Badehaus und Traditionsgaststätte vereint. Worauf freust du dich im kommenden Monat besonders? Ganz klar auf unseren Jahresurlaub in Südafrika. Dort findet erstmals der Kongress der International Gay & Lesbian Travel Association (IGLTA) statt, wo wir seit vielen Jahren München vertreten – auf eigene Kosten, übrigens. Anschließend besuchen wir noch Botswana, Namibia und Sambia. Welche Kulturveranstaltungen stehen trotz Jahresurlaub auf dem Programm? Wir werden die Premiere von „Chicago“ im Deutschen Theater und eine Führung in der Kunsthalle zum spanischen Maler Joaquín Sorolla besuchen. Auch die Wiedereröffnung des historischen HypoVereinsbank-Gebäudes in der Kardinal- Faulhaber-Straße wird sicherlich spannend. Nicht zuletzt bieten wir selbst wieder unsere Vorträge über Homosexualität und Hausgeschichte sowie Führungen durch die „Eiche“ inklusive Badehaus. In der „Eiche“ sind Sepp und du ja ständig am Werkeln: Was ist das aktuelle Projekt? Momentan gestalten wir die Dachterrasse um, damit die Gäste es dort noch gemütlicher haben. Schwieriger wird die Renovierung unseres Lifts. Während der Bauphase werden wir wohl knackige Studenten anstellen müssen, die die Koffer der Gäste tragen! Schließlich muss auch noch ein Abwasserkanal erneuert werden – es wird ein teures Jahr. Du als Hobby-Stadthistoriker: Kennst du einen (noch) wenig bekannten Ort, den man unbedingt einmal besuchen sollte? Unterschätzt finde ich das Schloss Schleißheim mit seinem schönen Park, an dessen Ende im Schloss Lustheim ein wunderbares Porzellanmuseum zu finden ist. Wer in der Stadt bleiben will, sollte einmal die Maria-Theresia-Straße und dann weiter östlich die Cuvilliésstraße erkunden. Dort findet man wunderbare Beispiele Münchner Jugendstil-Architektur. •Interview: Bernd Müller www.deutsche-eiche.de

SEITE 09 | Thema THEMA Inszenierung Calixto Bieito musikalische Leitung Vasily Petrenko Alexander Tsymbalyuk als Boris Godunow Nationaltheater Samstag, 23.04.16, 19:00 Uhr montag, 25.04.16, 19:30 Uhr JP freitag, 29.04.16, 19:00 Uhr JP Programm Junges Publikum Boris Godunow InformatIon / Karten tageskasse der Bayerischen Staatsoper marstallplatz 5 80539 münchen t +49.(0)89.21 85 19 20 tickets@staatsoper.de www.staatsoper.de

Magazine

hinnerk Juni/Juli 2020
rik Juni/Juli 2020
GAB Juni 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.