Aufrufe
vor 3 Jahren

hinnerk Mai 2017

  • Text
  • Hamburg
  • Erotik
  • Pulverteich
  • Szene
  • Spielbudenplatz
  • Reihe
  • Schwule
  • Hannover
  • Sauna
  • Fiete

16 OUTDOOR FITNESSREPORT

16 OUTDOOR FITNESSREPORT PROJEKT BENNI Im Herbst 2016 hatte hinnerk einen Leser gesucht, der das „GetCoached“-Konzept der Mädels und Jungs vom TeamBodyCoach ausprobieren und sein Leben verändern will. Es ging um sechs Monate Betreuungskonzept inklusive zwei Personal-Training- und drei AirFit-Outdoor- Kursen pro Woche. Über die ganze Zeit wurde unser Gewinner betreut, begleitet, kontrolliert und motiviert. Zusätzlich wurde er mit einer Kamera begleitet und seine Höhen und Tiefen festgehalten. „Unter so vielen Bewerbern den Richtigen für das gemeinsame Projekt auszuwählen, war eine schwierige Aufgabe“, erklärt uns Trainer Damian. „Das Risiko war, dass wir jemanden auswählen könnten, der das Projekt mit einem Gesamtwert von 5.000 Euro gerne gratis mitnimmt und dann nicht wirklich mitarbeitet. Wir hatten uns das Ziel gesetzt, eine Person in ihren sportlichen Zielen so zu unterstützen, dass wir ihre eigenen 100 Prozent erreichen und wir gemeinsam eine Veränderung schaffen. Genau wie in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden war es uns wichtig, dass Erfolge auch selbständig gehalten werden können.“ Damian weiter: „Als wir Benni dann vor uns sitzen hatten – motiviert, an seiner Figur was zu verändern, und bereit, dafür zu arbeiten –, wussten wir: ‚Dich möchten wir unterstützten und mit dir deine Ziele erreichen.‘ Jetzt liegen sechs Monate gemeinsamer Arbeit hinter uns und wir können mit Benni eine Erfolgsstory verzeichnen. Stolze 26 Kilo hat er in dem Coaching mit uns abgenommen und darüber hinaus seinen Livestyle positiv verändert.“ An dem „Projekt Benni“ haben insgesamt drei Personal Trainer gearbeitet: Sarah und Damian waren für das Krafttraining zuständig und Christopher für den Bereich Functional- & Bodyweight-Training. Zusätzlich war er bei den AirFit-Outdoor-Trainingskursen dabei. Die Betreuung seiner Ernährung war ein weiterer wesentlicher Bestandteil. Christopher: „Besonders schwierig war es, dass Bennis Stoffwechsel nicht optimal lief. Wir mussten ihn erst auf Hochtouren bekommen, um ausreichend Muskulatur aufzubauen. Nur so war gewährleistet, dass er in der folgenden Diät-Phase genug verbrennt! Wir hatten also nur drei Monate für den Muskelaufbau um danach das VORHER bestmögliche Ergebnis in den weiteren drei Monaten Diät zu erreichen.“ Sarah ergänzt: „Es war nicht immer einfach. Veränderungen sind nie einfach. Aber Benni hat eine unglaubliche Disziplin entwickelt, alles so umgesetzt, wie wir es ihm gesagt haben, und in der kurzen Zeit extrem viel erreicht. Es war eine tolle Zusammenarbeit und Benni hat für sich genau das erkannt, was wir all unseren Kunden vermitteln wollen: Das beste Projekt, an dem du je arbeiten wirst, bist du!“ Wenn du die komplette Erfolgsstory sehen möchtest, dann schau dir Bennis Video auf dem TeamBodyCoach-YouTube-Channel an. www. personalfitnesstrainerhamburg.de NACHHER

TIM KOLLER TRIFFT... Die Jungs mit den Gummis! Der Frühling kommt, das Heim wird geputzt, der Körper gepflegt, alles wird wieder auf Vordermann gebracht! Nun soll auch mein bestes Stück startklar gemacht werden, damit ich gut über den Sommer kommen kann. Dazu braucht man Gummis, die passen – mit Grip! Weil ich wie immer wenig Zeit habe, hole ich mir professionelle Unterstützung. Und zwar nach Hause. Ich könnte sie mir überall dahin bestellen, wo ich es gerade brauche: zur Arbeit ins Büro oder ins Parkhaus, während ich zum Beispiel gerade im Kino sitze oder Sport mache, denn sie haben ihr Werkzeug immer dabei. Das Ganze dauert nur rund 15 Minuten. Ein richtiger Quickie also. 05. bis 07. Mai 2017 Andre Lemke, Tim Koller & Tobias Kellinghusen FOTO: PRIVAT Die Reifenwechsler sind der Escort-Service für mein Auto. Meine Sommerreifen, die sie gereinigt und aufbereitet haben, werden ruckzuck mit dem richtigen Drehmoment angebracht. Ganz nach dem Motto: Beim Verkehr soll alles safe laufen! Die alten Winterreifen werden auf Schäden kontrolliert, beschriftet und bis zum nächsten Termin sicher und trocken bei den Jungs eingelagert. Das ist aber noch nicht alles: Sie saugen. Jaaaaa – und wie sie saugen können! Sie reinigen das Auto von innen. Wäre ich jetzt nicht live dabei, um hier über den Service berichten zu können, dann könnte ich jetzt was ganz anderes machen. Irgendwas anderes. Ob allein, zu zweit, zu dritt – ganz egal. Auf jeden Fall würde ich erst später zu meinem Auto zurückkehren und wäre so richtig baff. „Spucki“ ist wie neu. Ich liebe ja meinen „Spucki“. Und wenn er jetzt so dasteht mit seinen breiten Reifen, innen wieder so sauber wie am ersten Tag, dann freue ich mich auf die nächsten Fahrten mit ihm. Spätestens wenn die Winterreifen wieder drauf müssen, kommen sie wieder, DIE REIFENWECHSLER. Zum nächsten Quickie, denn eines stelle ich fest: Quickies sind was Wunderbares! Gerade, wenn man nicht mal selber Hand anlegen muss, macht’s noch mehr Spaß. www.die-reifenwechsler.de www.harbour-pride.de | www.facebook.com/harbourpride

Magazine

hinnerk April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
GAB April/Mai 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
hinnerk April/Mai 2020
gab Juli 2016
GAB April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.