Aufrufe
vor 3 Jahren

hinnerk Juni 2016

  • Text
  • Hamburg
  • Pulverteich
  • Erotik
  • Szene
  • Reihe
  • Schwule
  • Kultur
  • Hannover
  • Toms
  • Sauna
  • Hinnerk
  • Juni

Forum 66 FESTIVAL FOTO:

Forum 66 FESTIVAL FOTO: M. RÄTZ STÖSSCHEN! Mit einem abwechslungsreichen Angebot aus Craft Beer, Street Food und ausgewählten Design-Ständen erobert Hamburgs erster CRAFT MARKET vom 17. bis 19. Juni die westlichen Parkplatzflächen der Rindermarkthalle St. Pauli. Dort wird analog zum Namen der Veranstaltung eine Vielfalt an „Craft“- Produkten präsentiert, die überwiegend handgemacht oder unter ursprünglichen Bedingungen hergestellt wurden. Die Seele des Marktes bildet der Bereich Craft Beer. Rund dreißig unabhängige Brauereien stellen in entspannter Atmosphäre ihre besten Kreationen und ausgefallensten Neuheiten zu Probierpreisen vor, die im exklusiv produzierten Festivalglas verkostet werden. Ergänzt wird das Spektrum an allen drei Tagen durch Food Trucks, einen kleinen Designmarkt und ein Bühnenprogramm. Hier gibt es Livemusik von Singer-Songwritern wie Liza&Kay bis hin zu Pop- und Swing-Bands wie Karolina Kingdom und Danube’s Banks. Am Abend werden DJs bei Funk, Soul und House den Tag ausklingen lassen. www.craft-market.hamburg HINNERK LIEBT KLAUS Männlich! Und Bio! hinnerk findet, dass Jan Schawes LABSKLAUS die im Foodmarkt wohl geilste Idee seit langem ist. Der Gründer von „Mutterland“ vermisste guten Labskaus in den Regalen des deutschen Handels und machte sich auf die Suche. Die Zutaten sollten Bio-Qualität haben und das Fleisch aus artgerechter Tierhaltung stammen. Fündig wurde er bei dem langjährigen „Mutterland“-Lieferanten „Hermann’s Bio Leberwurst“ aus Petershagen bei Hannover. Die familiengeführte Manufaktur setzte seine Vision um: Was zunächst als Test in den „Mutterland“-Filialen startete, wurde schnell ein riesen Erfolg. Jetzt gibt es LABSKLAUS auch in weiteren ausgewählten Delikatessengeschäften. Die Zubereitung ist simpel: Den LABSKLAUS leicht erhitzen und mit Roter Bete, Spiegelei und Gewürzgurken anrichten. Guten Appetit, Klaus. Und Detlef. Und hinnerk! •ck www.mutterland.de TIPP Sie haben Neuigkeiten aus Ihrer Geschäftswelt und wollen sie bekannt machen? Rufen Sie an uns! 040280081-76/-77

1. bis 8. september 2017 Die erste Deutschsprachige gay cruise www.mcruise.de Von der Community für die Community Ab 699,- € pro Person * Boutiqueschiff statt Mega-Liner * All-Inclusive frei wählbar * Ägäis mit Mykonos und Santorin über Nacht * Vielfältiges Kulturprogramm mit Stars der Szene edson cordeiro chris bekker georgette Dee idil baydar

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.