Aufrufe
vor 3 Jahren

hinnerk Hamburg Juli 2016

  • Text
  • Hamburg
  • Pulverteich
  • Erotik
  • Szene
  • Schwule
  • Hannover
  • Kultur
  • Spielbudenplatz
  • Reihe
  • Sauna
Hamburg Pride 2016 – Alle Infos

Stadtgespräch 08 Pink

Stadtgespräch 08 Pink Shopping Night: DER COUNTDOWN LÄUFT ... FOTOS: SOENNE Am 29. Juli steigt ab 19 Uhr die erste pinke Shopping-Nacht für Schwule und ihre besten Freundinnen im Hamburger Kaufmannshaus. Zum Start der Pride Week findet im Kaufmannshaus im Hamburger Passagenviertel in der Innenstadt erstmals die PINK SHOPPING NIGHT statt. Der bunte After-Work-Event mit DJ, mehreren Bars, leckeren Köstlichkeiten vom Atelier F., cooler Modenschau und stylisher Deko wird nicht nur homosexuellen Männern mit ihren besten Freundinnen, sondern auch allen Hamburger gefallen, die Spaß an Trendsetter-Mode, angesagtem Lifestyle und dazu passenden Beats haben. Frauke Thielvoldt vom Kaufmannshaus-Eigentümer, der RFR Management, freut sich schon sehr auf diesen Abend: „Der Charakter des Events wird fröhlich-ausgelassen sein und zugleich das hanseatische Umfeld nicht außer Acht lassen. Highlight sind zwei Modenschauen, auf denen die aktuellen Kollektionen ausgewählter Kaufmannshaus-Brands zu sehen sein werden.“ Abgerundet wird der Event durch Prominente sowie zahlreiche Premium-Partner aus den Bereichen Food, Drinks und Beauty. Der Eintritt ist frei. Zugang wird gewährt, solange es die räumlichen Kapazitäten erlauben. Es gilt also schnell zu sein, um sich die besten Plätze rechtzeitig zu sichern. www.kaufmannshaus.com TOLLE ANGEBOTE IM ONLINESHOP Das Wäscherei-Restaurant / Hamburgs schönste Sommerterrasse ACCESSOIRES ÒTisch SUPREME LEUCHTEN Sofa LATIANO 999,- 299,- MODE

Stadtgespräch 09 FOTO: PRIVAT TIM KOLLER TRIFFT (MIT RESPEKT) ... FAMILIE MALENTE: KNUT VANMARCKE & DIRK VOSSBERG-VANMARCKE Jeder Darsteller hat den Wunsch, sein eigenes Ding zu machen. Eigentlich ja jeder Mensch. Oft scheitert es aber schon an zu viel Selbstzweifeln und zu wenig Mut, noch bevor der erste Schritt in die Selbstständigkeit gemacht wird. Knut und Dirk haben es gewagt und geschafft. Seit 2003 sind sie mit ihren eigenen Bühnenprogrammen in Deutschland erfolgreich unterwegs. Respekt! Kennen und lieben lernten sich beide im Schmidts Tivoli, probierten bei über 120 Kreuzfahrten ihre ersten eigenen Shows. Respekt! Zurück an Land gingen sie bald mit SOUVENIRS auf Deutschlandtournee und ernteten mit ihrer Idee, das Wirtschaftswunder musikalisch wiederauferstehen zu lassen, einen ersten Kassenschlager. Nun kommen sie zurück ans Ohnsorg-Theater mit VIVA MALENTE. Zum fünften Mal. Respekt! Die beiden Showprofis sind nun schon 18 Jahre zusammen, und das ist auch ihr Geheimrezept für ihren Erfolg. Zusammen entwickeln sie auch ihre Revuen. Während Knut sich um die Kostüme und die Ausstattung sorgt, kümmert sich Dirk um das Finanzielle und das ganze Technische. Man kann es kaum glauben, aber die beiden waren in den 18 Jahren etwa fünf Tage getrennt. Respekt! Sie sind ein eingespieltes Team, im wahrsten Sinne des Wortes. VIVA MALENTE – Las Vegas, Schlager und Ohnsorg. Wie passt das zusammen? Es passt, und zwar ganz wunderbar. Respekt! Vom 3. bis 14. August wird das Publikum am Ende der Show Dollarscheine auf die Bühne werfen. Ganz Las Vegas! Ich werde es auch machen! Versprochen! www.tim-koller.de Festival JETZT TICKET SICHERN! präsentiert Auf insgesamt sechs Shuttlebus-Linien, die die ca. 40 beteiligten Bühnen miteinander verbinden, reisen am 10. September die Besucher der Hamburger Theaternacht zum zwöflten Male von Theater zu Theater und erleben die einmalige Programmvielfalt des Abends. Viele Theater bieten neben den Kurzvorführungen auch Blicke hinter die Kulissen, Hausführungen, Interessantes aus der Theaterarbeit, Kulinarisches und vieles mehr. Ab dem 1. Juli sind die Vorverkaufstickets erhältlich! www.theaternacht-hamburg.org

Magazine

hinnerk April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
GAB April/Mai 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
hinnerk April/Mai 2020
gab Juli 2016
GAB April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.