Aufrufe
vor 3 Jahren

hinnerk Februar 2017

FOTO: ROMAN HOLST /

FOTO: ROMAN HOLST / ROMAN-HOLST.TUMBLR.COM ESSEN & TRINKEN 8 AFTER- SHOW-DINNER MIT RICARDO M. IM CAFÉ NUESTRO Dass ich die anstrengendsten Weltreisen in Kauf nehme (ich erinnere nur an Harburg!), um für euch Restaurants auf After-Show-Qualitäten zu testen, dürfte ja bekannt sein. Aber dass ich mich für euch ins Grindelviertel aufmache, dürfte nun ein für alle Mal meinen aufopfernden Charakter belegen. Grindelviertel also. Dort wo sich Hochschulrätin und Privatier Gute Nacht sagen. Dort wo die Uniklo-Klappe schon zu weit entfernt ist. Wo die Welt noch ein kleines bisschen in Ordnung ist. An der gemütlichsten Ecke des Viertels, wo früher mal das Café Solo war, muckelt sich seit vier Jahren Goran Spasic ein und schnuckelt bei Kerzenschein eine heile mediterrane Welt an Leckereien auf die weiß gedeckten Tischchen. Die Tür fällt zu und plötzlich gibt es das alles nicht mehr: Trump, Pegida, AfD oder gar Minus auf dem Konto. Darauf erst mal einen Crémant aus Frankreich. Oh Gott, die Le Pen ...! Café Nuestro, Rutschbahn 17, Hamburg, U Hallerstraße, www.cafenuestro.de ESSEN Dass der liebe Goran vorher mal im Restaurant Marblau in Laeiszhallen-Nähe tätig war, schmeckt man dem Café Nuestro an. Zum Glück! Auf nach Hanse-Mediterranien! Tintenfisch (muss man mögen) mit Grützwurst (muss man mögen). Süßlichtrüffelig auch das zarte Rinderfilet mit Ziegenkäse- Kartoffelpüree. Die Dessertplatte kriegt ’ne 1+! TRINKEN Ich hab’ nach dem Testschmaus erst mal Benzin für zu Hause eingekauft: diesen frisch-freien Sauvignon Blanc aus Südafrika. Der rote aus Portugal war zu Recht mal Wein des Jahres. Den Muskateller-Dessertwein trinke ich gerade. Anstatt Kaffee. BEDIENT WERDEN Hier ist der Chef noch Herr im Hause. Der nette Goran hat zwar Hilfe, kümmert sich aber nachbarschaftlichfreundlich um seine Gäste. Da kommt man rein, man umarmt den Goran, der umarmt zurück und man wünscht sich alles Gute. Hach ... FOTOS: NINO HERRLICH SITZEN Gemütlichkeit pur de luxe. Schnuckelige Ecke. Über zwei Ebenen. Na ja drei, wenn man die riesige Außen-Eck-Terrasse mitzählt. Wer für sich sein will, hockt sich ins Souterrain. Oben drinnen cosy oder draußen im Sommer, echt ein Top!-Tipp! Sonst: weiße Tischdecken, angenehm leise Musik, Sitzabstände groß genug für Hanseaten. FEIERN Isser jetz nich soooo für zu haben, mein Goran. Macht er schon mal komplett dicht die Eck-Bude für ’ne Feier. „Aber Abendgäste sollen dann wenigstens noch Plätze im Souterrain finden!“ Ja, ja, is ja o. k. Pluspunkt: Private Dining. Für kleine Runden also schippert Goran alles zu einem nach Hause und kocht. FLIRTEN Bock auf eine Vierergruppe 60plus-Mann- Frau-Pärchen? Lust auf ein Hetero-Paar in den späten 30ern? Dann wünsche ich dir hier viel Erfolg und drücke meine 90 Daumen. Als Single im Café Nuestro lebendes Fleisch auf die Gabel zu bekommen, ist ungefähr so wahrscheinlich wie eine 76 im Bingo zu ziehen. Beim klassischen 75er-Spielsystem. RICARDO M. IM FEBRUAR • 18.2., Club-Bingo! mit Ricardo M., Club 20457, Osakaallee 8, Hamburg, U Überseequartier, 20 Uhr • 25.2., Ricardo M.s Showsalon, Frisörsalon Kamm In, Ecke Wexstr./ Brüderstr., Hamburg, S Stadthausbrücke, 20 Uhr WWW.RICARDO-M.COM

CAMP77_GLUECKSMODUL • HAMBURG 9 CITYRADAR FOTOS: TEAM RH PHOTOGRAPHY Das nächste Camp ausnahmsweise und letztmalig im Neidklub! Am 4. Februar! 25 JAHRE WUNDERBAR • HAMBURG FOTOS: TEAM RH PHOTOGRAPHY Die Wunderbar feiert ein rauschendes Fest zum Jubiläum – die Vype Pebble Lounge war im Tivoli dabei.

Magazine

hinnerk Oktober / November 2020
rik Oktober / November
gab Oktober 2020
blu September / Oktober 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.