Aufrufe
vor 6 Monaten

GAB September 2019

  • Text
  • Metropol
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kultur
  • Eintritt
  • Gasse
  • Erotik
  • Szene
  • Sauna
  • Frankfurt

34 PARTY FOTO: DERICK

34 PARTY FOTO: DERICK SANTOS, PEXELS.COM, GEMEINFREI Party-Tipps Party like it’s 1999 BI HAPPY Männer, Frauen, Trans*- Leute, Homo- und Bisexuelle treffen sich monatlich zur Bi Happy Saunaparty. Egal ob mit lässigem Handtuch um die Hüfte oder im raffinierten Beach-Outfit: Flirten, loungen, cruisen und feiern geht hier locker zusammen. Stündliche Sauna-Aufgüsse mit Bi Open-Gastgeber Cem und Sounds vom DJ bringen das entspannte Wellness-Feeling für Körper, Geist und Seele. Schwulensauna für alle! 2.9., Metropol Sauna, Konrad-Adenauer-Str. 15, Zugang über Schwedenkronenplatz / Große Friedberger Str., Frankfurt, 12 – 7 Uhr, Bi-Happy-Special von 17 – 2 Uhr, www.metropol-sauna.de Zurück aus ihrer kurzen Sommerpause meldet sich die Party like it’s 1999, und DJ Queerious aus Köln ist schon ganz heiß drauf, seinen Hitmix aus Eurodance, Classic House, Oldschool Hip Hop und den größten Charterfolgen der 90er und 00er Jahre abzufeiern. Dass es auch jenseits des Dancefloors nicht langweilig wird, dafür sorgt Miss Jessica Walker als Host an Tür und Fläche. Tipp: Am gleichen Abend steigt zuvor ab 20 Uhr auf den gleichen Floor der erste „Drag Slam“ Frankfurts (siehe Seite 29); es könnte also bei der 1999 ein erhöhtes Dragaufkommen geben ... *bjö 7.9., Orange Peel, Kaiserstr. 39, Frankfurt, 23 Uhr, www.party1999.de FOTO: PRIVAT FOTO: FLC APPROVED Die Party des FLC für die schwule Fetisch- und BDSM- Community ist bereits seit einigen Jahren der beliebte Treffpunkt für Kerle in Leder, Harness, Gummi oder Uniform, die sich auch für das Spiel mit Dominanz und Unterwerfung begeistern. Die Grande Opera bietet wie immer viel Platz und viel Ausstattung für vielseitige Spielereien, oder man bleibt treu an der Bar und trifft sich zum Klönen auf ein Bier. So oder so gilt der strikte FLC Dresscode. *bjö 21.9., Grande Opera, Christian-Pleß-Str. 11, Offenbach, 21 Uhr, www. flc-frankfurt.de/approved/ Club 78 Summer Closing Frankfurts langlebigste Retroparty für Gays and Friends feiert das Ende des Sommers – aber natürlich nicht, ohne sich auf einen goldenen Herbst zu freuen. Den passenden Soundtrack zum Sunset liefert der Club 78 Resident-DJ Dirk Vox auf dem Hauptfloor mit den besten Hits der 70er bis 90er-Jahre. Unterstützt wird er von DJ Timo, barbecute björn, Club 78-Macher Ralf Bareuter und einer feierwütigen Crowd auf zwei Floors und in der Bar des Karlson Clubs. Early Birds zahlen bis 22:30 Uhr halben Eintritt. Welcomedrink und Candys gibt’s für alle. *bjö 14.9., Karlson, Karlstr. 17, Frankfurt, 22 Uhr, VVK über www.club78.de FOTO: SKY PROJECT

XXX 35 Natürlich gut schlafen Seit 1986 produzieren wir Polstermöbel im familieneigenen Betrieb. Mit dieser Erfahrung fertigen wir langlebige Boxspringbetten, die sich individuell gestalten lassen. Lernen Sie zum Beispiel das Aurea kennen – den Testsieger der Stiftung Warentest (test 09/2016). Es ist atmungsaktiv und ökologisch nachhaltig aus zertifizierten europäischen Materialien handgefertigt. Besuchen Sie uns hier: FENNOBED Frankfurt · Ferdinand-Happ-Straße 59 · 60314 Frankfurt FENNOBED Wiesbaden · Rheinstraße 39 · 65185 Wiesbaden www.fennobed.de fennobed matribyfennobed matribyfennobed

Magazine

Programmheft 30. LSF Hamburg © Querbild e.V.
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.