Aufrufe
vor 6 Monaten

GAB September 2019

  • Text
  • Metropol
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kultur
  • Eintritt
  • Gasse
  • Erotik
  • Szene
  • Sauna
  • Frankfurt

22 WOHNEN FOTO: SIGNET

22 WOHNEN FOTO: SIGNET MÖBEL + DESIGN Flexibler Lounger Ein echter Tipp für Schlaf- und Funktionssofas ist der Bockenheimer Stadtteil-Möbelladen „Möbel + Design“, der seit über 15 Jahren Fachhändler für Sitzmöbel der Firma SIGNET ist. Für Inhaberin Uschi Susan und ihr Team ist das SIGNET-Highlight dieser Saison „Chimba“, das neueste Funktionssofa aus dem Programm des fränkischen Möbelherstellers. Mit den in drei verschiedenen Positionen verstellbaren ergonomischen Rückenund Armstützen lässt sich das Sofa mühelos in eine Chaiselongue mit integrierter Fußablage verwandeln – und das sogar für jeden Sitzplatz einzeln. Bei so viel Flexibilität ist ausgezeichneter Sitzkomfort Dank der weichen Polsterung und qualitativ hochwertigen Verarbeitung in allen Entspannungslagen garantiert. Auch bei den Farben und Bezügen gibt Chimba maximale Flexibilität; das Sofa gibt es als Zwei-oder Dreisitzer und als Sitzgruppe. Bei Möbel + Design gibt’s noch mehr zu entdecken: Außergewöhnliche Wanddekorationen mit den super Fotodrucken der Firma IXXI, oder die Textilien der Firma Pichler, deren „Leinen im Used Look“ sogar einen Designpreis erhalten hat. Inzwischen schon beliebte Klassiker sind die farbenfrohen Gartenmöbel der französischen Firma FERMOB; jetzt zum Sommer-Saisonende kann man bei Möbel + Design das ein oder andere Schnäppchen ergattern. *bjö Möbel + Design, Leipziger Str. 5 (Bockenheimer Ladengalerie), Frankfurt, www.moebel-design-frankfurt.de KÜCHENHAUS KRÖMMELBEIN Neue Küchenideen Im Küchenhaus Krömmelbein tut sich was: Mit der neuen Küchenausstellung und ihren acht eingerichteten Küchen laden Bernhard Schwabe und sein Team zum Inspirationsausflug in Sachen Kücheneinrichtung. Dabei macht das Küchenhaus Krömmelbein seinem Ruf als Studio mit exklusiven Küchen samt ausgefallenen Ideen alle Ehre. Die hochwertigen Designs von Herstellern wie LEICHT, NOBILIA oder ZEYKO gibt’s hier live zu erleben, inklusive passende Küchengeräte und innovative Technik. FOTO: KÜCHENHAUS KRÖMMELBEIN Bereits im Februar wurde das Küchenhaus Krömmelbein vom Fachblatt „AW Architektur & Wohnen“ in die Liste der hundert besten Küchenhäuser Deutschlands aufgenommen – als Kriterien sind hier maßgebend die kreative und kompetente Beratung und Service, die Auswahl an namhaften Herstellern sowie die herausragende Umsetzung von Projekten. „Sehr beliebt sind momentan die Wohnküchen mit Tresen oder Bar“, weiß Küchen experte Bernhard Schwabe – und freut sich, dass die Farben wieder zurück sind und zweifarbige Küchen im Trend liegen. Spannend sind auch nach wie vor die außergewöhnlichen Küchen von LEICHT mit Fronten aus Beton oder korrodiertem Stahl. Das sollte man sich im Küchenstudio Krömmelbein anschauen! *bjö Küchenhaus Krömmelbein, Ginnheimer Str. 45, Frankfurt, www.kuechenhaus-kroemmelbein.de

WOHNEN 23 FENNOBED Boxspringbetten aus finnischer Manufaktur Langlebigkeit, beispiellos komfortable Ergonomie, hochwertige Rohstoffe und ein individuell gestaltbares Design sind die Erfolgskomponenten der finnischen Bettenmanufaktur Fennobed. Unter dem Namen „Matri“ 1986 in Finnland gegründet findet man die Boxspringbetten inzwischen europaweit in 26 Showrooms unter dem Namen Fennobed. Jedes Bett wird maßgefertigt, unter Berücksichtigung der individuellen Statur der Kundeschaft, ihrem Schlafverhalten und den Designvorstellungen. Mittels eines klugen Baukastensystems können Kopfteil, Bettrahmen und -füße, Topper, Stoffe und Hussen kombiniert werden. Die Herstellung in eigener Manufaktur nimmt sechs bis acht Wochen in Anspruch, dafür wird das Bett direkt ins eigene Schlafzimmer geliefert und dort fertig montiert. Aber nicht nur die individuelle Gestaltungsfreiheit macht die Fennobed Boxspringbetten so besonders – auch in Bereich der Nachhaltigkeit setzt die Manufaktur Standards und legt größten Wert auf Qualität und Naturbelassenheit der Werkstoffe: Echtholz, Öko-Tex 100 zertifizierte Textilien oder Euro Latex garantieren hohe Qualität und Schlafkomfort unter ökologischen Gesichtspunkten – das wurde auch von Stiftung Warentest bestätigt. Praxis geht vor Theorie, daher empfiehlt sich ein Besuch samt Probeliegen im Frankfurter Fennobed Show - room. *bjö Fennobed, Hanauer Landstr. 161 – 173, Frankfurt, Eingang Showroom über Ferdinand-Happ-Str. 59 (gegenüber Scheck-in- Center), www.fennobed.de FOTO: FENNOBED Hasengasse 9 • 60311 Frankfurt (neben der Kleinmarkthalle) Tel. 069 - 283519 Montag - Freitag 10:00 - 18:30 Samstag 10:00 - 17:00 www.goldpavillon.de

Magazine

Programmheft 30. LSF Hamburg © Querbild e.V.
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.