Aufrufe
vor 1 Jahr

GAB September 2018

22 ESSEN & TRINKEN

22 ESSEN & TRINKEN Weiß-blau – aber griechisch: Taverna Serres im Oederweg Der gastronomische Knotenpunkt Oeder Weg / Adlerflychtplatz hat sich zum gastronomischen Höhepunkt entwickelt, seitdem der bunte Gute-Laune-Grieche Taverna Serres das Eckrestaurant übernommen hat. Mit Außenterrasse und Gartenstühlchen erfrischt die in den Farben der Griechischen Flagge in weiß-blau gepinselte Fassade das lebhafte Eck. Urlaubsstimmung lässt daher nicht lange auf sich warten, und schon der Empfang durch das Personal und die überaus humorvolle Chefin macht uns klar, dass jetzt zuerst einmal Ankommen auf dem Programm steht – und wir uns allem anderen erst dann zuwenden werden, wenn wir uns im Feierabend wiedergefunden haben und bereit sind, auf Verwöhnreise zu gehen. Dass diese Reise ein Vergnügen wird, liegt vor allem an den leckeren Gerichten, von tollen Vorspeisen bis zum frischen Fisch am Freitag und Samstag, dazu viele Spezialitäten, die raffiniert und intensiv gewürzt sind. Omas Rezepte – so viel sei verraten – sind die Basis der feinen Hackbällchen in Tomatensoße (13,50 Euro) und auch der schnittfesten leckeren Moussaka (9,50 Eruo); die Zusammensetzung der Gewürze ist und bleibt aber geheim und wird auch nach diversen Ousos nicht ausgeplaudert, nein, nein ... Also bleibt uns nichts weiter GASTROTIPP VON PETER ZAMER übrig, als uns einfach weiterhin die Gerichte freundlich servieren zu lassen, uns wieder diesen günstigen Feierabendurlaub zu gönnen und dabei dem gar nicht so öden Treiben des Oeder Wegs zuzuschauen. Denn im Urlaub schmeckt‘s am besten. Weiß jeder. *pez Taverna Serres, Oederweg 80, Frankfurt-Nordend, Tel 0176 34460842, täglich 11 bis 22 Uhr, www.facebook.com/Tavernaserres/, www. taverna-serres-griechischesrestaurant.business.site FOTO: PEZ ITALIEN FUSION FOOD Neu: T&T Steakhouse in der Eschersheimer Landstraße FOTO: MEDIATIONS, PIXABAY.COM, GEMEINFREI Frischer Wind in Frankfurts Gastroszene: Am 3.9. eröffnet in der Eschersheimer Landstraße 158 das neue T&T Steakhouse. Für Pino Fichera und sein Team ist es die zweite T&T Steakhouse- Location in Frankfurt, aber mit einem völlig neuen Konzept: Berühmt für die exzellente Auswahl und perfekte Zubereitung von Premium-Steaks ergänzt das neue T&T Steakhouse sein Angebot mit Italien Fusion Cuisine. „Wir orientieren uns stark an der italienischen Küche der Generation, die in den 20er bis 40er Jahren nach Amerika ausgewandert ist“, erklärt Pino. „Die Italiener in New York zum Beispiel haben eigene Gerichte entwickelt, die die klassische italienische Küche abwandeln. Zum Teil weil die Köche von der amerikanischen Küche inspiriert wurden oder weil bestimmte typische italienische Zutaten einfach nicht erhältlich waren“. Die daraus entstandenen Gerichte sind heute ebenso bekannt und beliebt wie die klassische italienische Küche. Im T&T Steakhouse werden diese kreativen Ideen aufgegriffen, neu interpretiert, modern kombiniert und wie gewohnt mit besten Zutaten auf qualitativ höchstem Niveau zubereitet. Auch das Ambiente im neuen T&T Steakhouse orientiert sich an den 20er bis 40er Jahren: Die Einrichtung wird edel in schwarzweiß-Tönen gehalten sein, die Wände zeigen schwarz-weiß-Filmszenen und selbst die Tische sind in Schwarz mit silberfarbenen Decken eingedeckt. *dr T&T Steakhouse, Eschersheimer Landstr. 158, Frankfurt, ab 3.9. Mo bis Sa 17:30 – 23 Uhr, So geschlossen (außer an Messetagen), Reservierung erforderlich über 069 544733, www.ttsteakhouse.de

ESSEN & TRINKEN 23 französisch-mediterrane Küche 3 Gängemenue inkl. 0,2 l Wein für 33,50 € Hochzeiten, Geburtstag u.s.w. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 17 bis 24 Uhr, Sonntag Ruhetag Jahnstraße 49, 60318 Frankfurt • Tel. 069 / 5978038 • www.estragon-frankfurt.de FOTOS: MIRKO REEH präsentiert EIN EVENT Gays in the Kitchen – kochen mit Mirko Reeh! In seinen Kochkursen verrät der Frankfurter Promikoch Mirko Reeh Tricks und Kniffe aus der Profi-Küche. Für sein erstes „Gays in the Kitchen“-Event am 28.9. wird das Kochstudio in Frankfurt-Bornheim zur Party-Location für Gays and Friends – natürlich im gepflegten und gehobenen Ambiente: Stilecht gekleidet in original Miko Reeh Kochschürzen kochen die teilnehmenden Gays und Friends zusammen mit Mirko persönlich ein Menü mit sechs verschiedenen Gängen, dazu werden die passenden Weine und Softdrinks gereicht. Ab 22 Uhr steigt World Club Dome-DJ Chris Wacup mit ein und sorgt für den passenden Party- Soundtrack. Noch gibt es einige wenige Restplätze für die Kochparty am 28.9. – am besten gleich buchen! *bjö 28.9., Küchenparty-Special Gays and Friends, Kochschule Mirko Reeh, Wiesenstr. 33, Frankfurt, 19 – 1 Uhr, Infos und Anmeldung über www.mirko-reeh.com/kochkurse BREAKFAST BOWLS LUNCH Dinner DRINKS BERLINER STRAßE 72 60311 FRANKFURT TEL: 069-668 18 522 www.mola-city.de

Magazine

hinnerk April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
GAB April/Mai 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
hinnerk April/Mai 2020
gab Juli 2016
GAB April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.