Aufrufe
vor 10 Monaten

GAB November 2019

  • Text
  • Metropol
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kultur
  • Eintritt
  • Erotik
  • Gasse
  • Szene
  • Sauna
  • Frankfurt

30 PARTY FOTO: FLC

30 PARTY FOTO: FLC Approved und Excess Der Leder- und Fetischclub im Rhein-Main Gebiet FLC lädt im November gleich zwei Mal zu geselligen Dresscode-Treffen: Am 17.11. gibt’s im Stall „Excess“ für Freunde von Rubber- und Sportswear. Von 19 bis 22 Uhr sind die Fetischfreunde unter sich, ab 22 Uhr geht der Abend in den Stall-Barsonntag über. Knapp eine Woche später findet dann im Offenbacher Fetischclub „Grande Opera“ die bewährte Approved-Party statt. Hier sind alle Fetische willkommen und die Räume der Grande Opera bieten jede Menge Raum für verschiedenste Spiele. Für beide Veranstaltungen gilt der strenge FLC-Dresscode; wer unsicher ist, sollte vorab die Hinweise auf der FLC-Website checken! *bjö 17.11., Excess im Stall, Stiftstr. 22, Frankfurt, 19 Uhr 23.11., Approved in der Grande Opera, Christian-Pleß-Str. 11, Offenbach, 21 Uhr, www.flc-frankfurt.de STEVE K im Doppelpack Mit einem Double-Feature startet DJ Steve K in den November: Ab 23 Uhr gibt’s im Comeback deepe Latino-, Hip Hop- und R’n’B-Sounds zum Einstieg in eine grandiose Nacht. Und die ist nicht so schnell vorbei: Denn ab 4 Uhr zieht Steve in die bluebar, um dort seine neue After- Hour-Session „Babado“ steigen zu lassen. Atemlos durch die Nacht! *bjö 2.11., Comeback, Alte Gasse 33, Frankfurt, 23 Uhr, bluebar, Alte Gasse 34, Frankfurt, ab 4 Uhr Babado After-Hour (bluebar ab 22 Uhr geöffnet), www.facebook.com/ comeback.bar.94, www.facebook.com/bluebarffm/ FOTO: PRIVAT The Basement Die Pure-Clique um Mark Hartmann geht fremd – aber nur ein bisschen: Für das Charity-Event zu Gunsten „Viva con Agua“, einer Organisation, die sich weltweit für den menschenwürdigen Zugang zu Trinkwasser einsetzt, kooperiert Pure mit dem 25hours Hotel THE TRIP in der Niddastraße. Dort gibt es einen sensationell coolen Basement-Klub, der wie geschaffen ist für eine satte, basslastige Houseparty. An den Decks sorgen Mark Hartmann, Dommy Dean und Mr. Biró für wummernde House-Beats – ein echt feiner Trip! *bjö 8.11., 25hours THE TRIP Hotel, Niddastr. 56 – 58, Frankfurt, 22:30 Uhr bis open end, Infos über www.facbeook.com/PureGayClubbing/ FOTO: FABIO PELEGRINO, PEXELS.COM, GEMEINFREI Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Di - Do 10.00–18.30h Fr 10-20h Sa 9-18h Hairstyling und viel mehr Schwanenstraße 2 60314 Frankfurt a.M. Bekannt aus der VOX- sendung „Makel? los!“ Tel: 069 – 97 69 03 03 team@patrickroehrig.de www.patrickroehrig.de

FOTO: VINICIUS VILELA, PEXELS.COM, GEMEINFREI gratuliert PARTY 31 MANNHEIM 20 Jahre Himbeerparty Anlässlich des Jubiläums lässt’s die Himbeer-Crew kräftig krachen. Gefeiert wird wie immer zu besten House-, Dance- und Himbeer-Sounds der DJs aus dem Himbeer- Team. Ansonsten kann man sich auf viele Geburtstagsüberraschungen freuen – checkt die Website für Special-Offers. Hoch die Tassen! *bjö 30.11., Alte Feuerwache, Brückenstr. 2, Mannheim, 23 Uhr, www.himbeer.de STUTTGART Lovepop vs. Lovebeats Lovepop-Resident-DJ NT ist im wohlverdienten Jahresurlaub; als würdige Vertretung kommt DJane Simoné aus Heidelberg im November an die Decks der White Noise Bar. Sie spielt den beliebten Mix aus Wildstyle-Pop, Hip Hop, Danceund Queer-Classics und erfüllt sogar Musikwünsche. Auf dem Clubfloor mixen DJ Martin Rapp und Andy RX feinste elektronische Tanzmusik. Early Birds werden bis Mitternacht mit einem Welcomeshot belohnt. *bjö 9.11., White Noise, Eberhardstr. 35 (Innenhof Schwabenzentrum), Stuttgart, 23 Uhr, www. lovepop.info FOTO: LOVEPOP.INFO GRIND Dresscode: sexy- queer Düsteres, aber stylish, eine ordentliche Portion Fetisch-Lust, sexy Gäste und harter Sound: Das sind die Zutaten der noch jungen Partyreihe GRIND! Fünf DJs sorgen auch im November für den korrekten Soundtrack der kinky-sexy-Party. Mit dabei sind Mark Hartmann, DJonas, Dommy Dean, Sidney Spaeth und Tobias Lack mit Techhouse, Progressive und FOTO: GRIND Circuit-Style; auf dem zweiten Floor geht’s mit Vocal-House, Urban und Pop etwas softer zu. Der kinky-sexy-Dresscode ist nach wie vor Pflicht: weniger ist mehr, sexy Sportswear, Fetisch-Outfits, Drag-Style oder oben-ohne müssen sein. Heart-Core! *bjö 9.11., FREUD, Holzgraben 9, Frankfurt, 23 Uhr, www.grind-frankfurt.de Brückenstraße 36 60594 Frankfurt Mo.-Sa. 11.00 - 19.00 Tel.: 069 / 200 23 940 Online-Shop: www.RUFFonline.de Vielen Dank an alle Kunden und die Community für diese tolle Zeit! Wir freuen uns auf die nächsten Jahre mit Euch. Brückenstraße 36 60594 Frankfurt Mo.-Sa. 11.00 - 19.00 Uhr Tel.: 069 / 200 23 940 Online-Shop: www.RAWonline.de CONCEPTSTORE

Magazine

blu Juli / August 2020
Leo Juli / August 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
rik Juni/Juli 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.