Aufrufe
vor 2 Jahren

gab Mai 2017

20 ESSEN & TRINKEN Auf

20 ESSEN & TRINKEN Auf zum Stöffche – ein Ausflug ins Landhaus So richtig um die Ecke liegt das Landhaus zum Stöffche im Norden Frankfurts zwar nicht - doch genau das macht seinen Charme aus. Mit hauseigenem Parkplatz und Hotelzimmern, dazu einem großen abgeschirmten Innenhof und Holzgebälk kommt unwillkürlich Wochenend-Ausflugsstimmung zustande, und mit ihr die angenehme Ruhe, die uns überfällt, wenn wir der Stadt tatsächlich mal den Rücken kehren. Versunken in cremefarben-gepolsterten, hochlehnigen Sesseln blättern wir in der Menükarte, die lokal und saisonal raffiniert-edle deutsche Küche anbietet. Auf blütenweißem Designer-Porzellan serviert, erfreuen wir uns an einer feinen Tafelspitzsuppe mit Leberknödeln und Backerbsen (5,80 Euro), gefolgt von zarten Schweinelendchen im Speckmantel auf Steinpilzgulasch mit Rösti (18,60 Euro). Ganz bewusst setzt das Stöffche auf die gutbürgerliche, gastronomische Tradition des 20. Jahrhunderts (auf die man 2017 durchaus schon nostalgisch zurückblicken darf) – elegant und feierlich, herzlich und menschlich. Hinzu kommt eine große Aufmerksamkeit und Freundlichkeit, die sich Zeit nimmt und gut tut. Dieses Konzept findet GASTROTIPP von Peter Zamer Freunde, und so kommt es, dass im Landhaus zum Stöffche ein sehr gemischtes Publikum seinen Lieblingsort gefunden hat – Jung und Alt, Damen, Herren, Jungs, Kolleginnen, Reisende: Wenn‘s ums Wohlfühlen geht ist man sich hier einig. Darauf ein Mispelchen! *pez Landhaus zum Stöffche, Heddernheimer Landstraße 108, Frankfurt-Heddernheim, 069 57003339, Mo bis Sa 17 – 22 Uhr, So 12 – 14 Uhr und 17 – 21 Uhr, www.landhaus-stoeffche.de FOTO: PEZ FOTOS: MP FOTO: ARMIN RITTER Apfelwein International Zu einem wahren Publikumsmagneten für Fachbesucher wie Apfelwein-Liebhaber hat sich die eintägige Messe „Apfelwein International“ etabliert. Am 24.3. präsentierten 95 Aussteller aus Hessen, Deutschland und zahlreichen Nationen aus aller Welt im stilvollen Ambiente des Gesellschaftshaus Palmengarten ihre Apfel- und Fruchtweine. Das begeisterte auch Oberbürgermeister Peter Feldmann, der die Messe eröffnete. Insbesondere das diesjährige Gastland Dänemark zeigte sich an seinem Stand offen und aufgeschlossen und fügte sich damit hervorragend in die allgemeine lockere Atmosphäre zwischen Tradition und Moderne ein. Neben verschiedenen Fruchtweinen wurden natürlich auch Produkte wie Obstbrände, Gelees oder Essige zum Verkosten angeboten – denn das ist das Tolle an Apfelwein International: An jedem Stand kann man nach Herzenslust probieren und Neues entdecken. *dr www.apfelweininternational.de Wir öffnen Ihnen die Türen zu Ihrer Baufinanzierung more than insurance Über 300 Kreditgeber im Pool Schnittstelle zwischen Kunde und Kreditgeber Rundumservice Baufinanzierung Sprechen Sie uns an hoesch-partner.de/baufinanz-service baufinanzierung@hoesch-partner.de 069 - 71 70 71 46 Der Weg zu Ihrer Traumimmobilie kann sehr viel kürzer sein: Allein die Inanspruchnahme eines Finanzierungsmaklers erweitert den Pool potentieller Kreditgeber eklatant. Mit Service Excellence sondieren wir den Markt in Ihrem Auftrag nach dem passenden Finanzierungspartner. Und das Beste: Die Kosten trägt der Kreditgeber!

XXX 21 gratuliert 10 Jahre Grüne Soße Festival FOTO: SABINE IMHOF Das Wettbewerbs-Spektakel rund um die sieben berühmten Kräuter in Schmand-, Joghurt- oder saure Sahne-Soße samt Kartoffeln und hart gekochten Eiern feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Vom 13. bis 20.5. stellen im großen Festzelt auf dem Frankfurter Roßmarkt im Rahmen von sieben Abendshows jeweils sieben Gastronomiebetriebe ihre hauseigene Grüne Soße vor – das Publikum wählt den jeweiligen Tagessieger, die sieben Tagessieger treten dann beim Finale am 20.5. ihrerseits gegeneinander an, um die leckerste Grüne-Soße im Rhein-Main-Gebiet zu küren. Unter der Moderation von Anton Le Goff, alias Maja Wolff, die zusammen mit Torsten Müller das Festival erfunden hat, wird jede der täglichen Abendshows von einem anderen Frankfurter Künstler live auf der Bühne gestaltet; 2017 sind unter anderen Bäppi La Belle, Bodo Bach oder Johannes Scherer dabei. Wer jetzt noch kein Ticket für die Shows hat, muss Glück haben: Bereits Mitte April waren Die Abnedveranstaltungen des Festivals bis auf wenige Restplätze ausverkauft. Trotzdem kann man sich an Grüner Soße laben: Rund um das Festzelt findet in der Festivalwoche ein kulinarischer Markt statt, bei dem unzählige Stände nicht nur ihre klassischen Grüne Soße-Varianten anbieten, sondern auch Flammkuchen mit Grüne-Soße-Pesto, Hessische Burritos und wechselnde Mittagsgerichte; natürlich sind auch die regionalen Äppelwoi-Keltereien und Weingüter vor Ort und auf einer Open-Air-Bühne sorgen schon ab dem Mittag verschiedene Künstler für Live-Musik. Der Eintritt zum Markt ist natürlich frei! *bjö 13. – 20.5., Grüne Soße Festival, Roßmarkt, Frankfurt, Grüne-Soße-Markt täglich 11 – 20 Uhr, Abendshows im Festzelt ab 20 Uhr, www.gruene-sosse-festival.de Den Traum vom Schlafen nehmen wir persönlich. Laube, Liebe, Hoffnung FOTO: EIBE SÖNNECKEN, DARMSTADT / COPYRIGHT: AURELIS REAL ESTATE GMBH Unsere Erfahrung in der Polstermöbelmanufaktur hat uns nicht nur gelehrt, dass man Liebe zum Detail braucht, um ein optimales Bett herzustellen. Es bedarf auch des Verständnisses, dass jeder Mensch ganz persönliche Erwartungen an das eigene Schlaferlebnis hat. Grund genug für uns, unsere Boxspring- und Continentalbettmodelle mit einer Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten zu versehen. Bereits in die vierte Sommer-Saison startet das ungewöhnliche Restaurant „Laube Liebe Hoffnung“, mitten im Frankfurter Europaviertel – in diesem Sommer besonders attraktiv, da der Europagarten endlich fertig gestellt wird. Prägend für die Sommerzeit bei „Laube Liebe Hoffnung“ ist die Feldküche, die passend zur Freiluft-Saison nicht nur sommerliche Leckereien wie zum Beispiel derzeit besondere Spargelgerichte anbietet, sondern bis September donnerstags bis sonntags auch heißes vom Grill serviert, inklusive frisch gezapfter Fassgetränke. Lust auf Bio-Spareribs oder Kalbsbratwurst? Oder lieber einen Laubenburger mit 100 Prozent Rindfleisch aus der Region? Den Laubenburger gibt es natürlich auch als vegetarische oder vegane Variante. So oder so – bei Sonnenschein ist ein Ausflug zu „Laube Liebe Hoffnung“ ins sich stetig verändernde Europaviertel eine gute Idee! *dr Laube Liebe Hoffnung, Pariser Str. 11,, Frankfurt, Di bis Sa 11:30 – 24 Uhr, Mo 16 – 24 Uhr, So 10 – 23 Uhr, Feldküche Do bis Sa, 15 – 22 Uhr, So 12 – 22 Uhr, www.laubeliebehoffnung.de Ob Kopfteile, Bett-Skirts, Komfortauflagen oder Betttextilien – bei FENNOBED findet jeder garantiert das Bett seiner Träume. Besuchen Sie uns hier: FENNOBED Showroom Frankfurt Ferdinand-Happ-Straße 59 · 60314 Frankfurt FENNOBED Showroom Wiesbaden Rheinstraße 39 · 65185 Wiesbaden www.fennobed.de www.facebook.com/fennobed

Magazine

Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.