Aufrufe
vor 2 Jahren

gab Mai 2017

10 FRANKFURT

10 FRANKFURT präsentiert FOTO: FD FOTO: ZERFE / PIXELIO.DE Vormerken: Wäldchestag VOLLESROHR Rauf auf den Bock: Die Saison für Motorradfahrer ist im vollem Gang, und VOLLESROHR, der Freundeskreis schwuler Motorradfahrer Frankfurt, ist auch in diesem Jahr mit vollem Einsatz dabei. Rund 180 motorradbegeisterte Fahrer aus dem gesamten Bundesgebiet gehören zur Gruppe; neben den regelmäßigen Stammtischtreffen am ersten Dienstag jeden Monats um 19 Uhr im Switchboard, sind vor allem die Tagestouren ins Frankfurter Umland interessant. Bis Ende Oktober sind noch sieben davon geplant, die nächsten führen am 6.5. in den Spessart und den Vogelsberg, und am 6.7. geht’s in den Westerwald. Weitere Ziele sind der Hunsrück, der Odenwald oder Limburg. Wer noch mehr Freiheit genießen möchte, sollte sich die längeren Wochenendtouren vormerken: Vom 25. bis 28.5. geht’s ins Waldecker Land, Ende August nach Luxembourg und Ende September ins Weserbergland. Gib Kette! *bjö Mehr Infos über www.vollesrohr.de Zum Pfingstwochenende wird in Frankfurt traditionell der Wäldchestag gefeiert – ein Volksfest mit Fahrgeschäften und live-Bühnen mitten im Stadtwald. Die Community gehört seit Jahren mit der Regenbogenarea zum festen Bestandteil des langen Wochenendes. Organisiert von der Xtremeties-Crew mit der beliebten Karaoke-Bühne, viel Live-Musik und DJ-Sounds, den knackigen Frühschoppen- Terminen und jeder Menge leckerer Essens- und Getränkestände im großen Freiluft-Biergarten ist dies der definitiv beste Outdoor-Partytermin zwischen dem Sommerfest der AIDS-Hilfe und dem Schäfergassenfest. *bjö 3. – 6.6., Regenbogenarea beim Wäldchestag, Oberforsthaus, Frankfurt, www.regenbogenevents.de Vormerken: Schäfergassenfest Lange Jahre musste die Community auf das Schäfergassenfest verzichten – das 60. Jubiläum des Schwejk ist endlich wieder ein willkommener Anlass, die Schäfergasse wieder mit einem Straßenfest zu beglücken! Beste Laune ist dabei garantiert, und dass Linda vom Schwejk sich für’s Event natürlich einen besonderen Stargast eingeladen hat, versteht sich fast von selbst. Mary Roos wird live auf der Showbühne vorm Schwejk als Höhepunkt eines tollen Jubiläumsprogramms dabei sein und Hits wie „Einmal um die Welt“ bringen. Zur Feier des Schwejk sind beim Straßenfest natürlich auch viele Gruppen und FOTO: MANFRED ESSER präsentiert Vereine mit Ständen oder Getränkewagen dabei, und für leckeres Essen wird auch gesorgt. Jetzt den Termin schon mal vormerken! *bjö 25.6., Schäfergassenfest, 11 – 22 Uhr, www.schwejk-frankfurt.de

REGION 11 ° neu isenburg shop mitte isenburg zentrum 06102. 333 99 ° wiesbaden webergasse 21 0611. 306 529 FOTO: QUEERNET RLP IDAHOT Mainz ° outlet integrierter outlet - bereich im shop im isenburg zentrum uomomonsieur.de Zum IDAHOT in Mainz hat sich unter der Federführung von QueerNet Rheinland- Pfalz wieder ein Bündnis gefunden, das eine ganze Aktionswoche mit verschiedenen Veranstaltungen auf die Beine stellt. Kernveranstaltung ist die Kundgebung samt Luftballon-Aktion sowie einem innigen Kiss- und Hug-In am 17.5. um 18 Uhr auf dem Mainzer Marktplatz. Um 15:30 Uhr trifft man sich in der Bar jeder Sicht zum Befüllen der Luftballons, ab 17:30 Uhr geht’s im Sternmarsch durch die Innenstadt zum Marktplatz. Alle Veranstaltungen rund um den IDAHOT Mainz finden sich auf der Facebookseite. *bjö 17.5., Kundgebung, Marktplatz, Mainz, 18 Uhr, mehr Infos zum Rahmenprogramm über www.facebook.com/ IDAHOTMZ IDAHOT Wiesbaden In Wiesbaden steht der IDAHOT unter dem Motto „Alle Familien brauchen gleiche Rechte“. Um 16 Uhr starten Aktionen und Kundgebungen auf dem Marktplatz, ab 19 Uhr lädt „Warmes Wiesbaden“ in die Badhaus-Bar zur Diskussionsrunde „Wie kann man die Situation von LGBTQ-Menschen und ihren Familien verbessern?“. Im Anschluss gibt es ein Konzert mit Chris & Taylor. *bjö 17.5., Marktplatz Wiesbaden, 16 Uhr und Badhaus.Bar, Häfnergasse 3, Wiesbaden, 19 Uhr, www.badhaus-bar.de FOTO: THOMAS MAX MÜLLER / PIXELIO.DE CSD Gießen – Das Warmup FOTO: USCHI DREIUCKER / PIXELIO.DE Am 26.8. steigt der CSD Gießen, im Vorfeld gibt es eine Reihe von Veranstaltungen: Wiederbelebt wurde zum Beispiel „Belami-Bingo“; der nächste Bingo-Abend mit Mr. Belamingo findet am 17.5. im „Sowieso“ statt, gespielt wird zu Gunsten des CSD Gießen. Am 20.5. steigt außerdem die „Einhornparty“ mit Djane Maryme im MUK Gießen; auch hier geht der Gewinn an den CSD. *bjö 17.5., Bingo im Sowieso, Liebigstr. 21, Gießen, 20 Uhr 20.5., Einhornparty, MUK, An der Automeile 14, Gießen, 22 Uhr Mehr Infos über www.facebook.com/ csdGiessen und www.csd.giessen.de

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.