Aufrufe
vor 2 Jahren

GAB Juli 2018

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Szene
  • Gasse
  • Erotik
  • Eintritt
  • Kultur
  • Stuttgart
  • Metropol
  • Konrad

REISE DEMO DAIMLER PRIDE

REISE DEMO DAIMLER PRIDE TOUR 2018 2018 beteiligt sich Daimler erstmals im Rahmen der Daimler Pride Tour mit einem einheitlichen Erscheinungsbild in insgesamt 17 europäischen und außereuropäischen Städten bei Pride-Paraden. Daimler steht als Arbeitgeber für eine Kultur der Wertschätzung und des Respekts – auch in puncto sexueller Orientierung. In enger Zusammenarbeit zwischen Unternehmensleitung, Mitarbeitervertretung und Mitarbeiternetzwerken fördert das Unternehmen den Dialog mit seinen Mitarbeiter*innen, um diese Kultur zu fördern. Die Teilnahme an den Christopher-Street-Day-Paraden (CSD) in Deutschland und den Pride-Paraden in den USA ist aus diesen Dialogen heraus geboren und in enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeiternetzwerken GL@D (Gay Lesbian Bisexual Transgender+ at Daimler) in Deutschland sowie Spectrum und Equal in den USA entstanden. „Wir stehen für eine Kultur der Anerkennung, die sich nicht nach Herkunft, Geschlecht, Alter oder sexueller Orientierung richtet, sondern das Individuum in den Vordergrund stellt. Wir fordern und fördern eine Kultur der Wertschätzung und des Respekts – auch in puncto sexueller Orientierung“, verrät das Unternehmen dazu. Klasse! Den Auftakt der weltweiten Daimler Pride Tour bildete Detroit am 10. Juni, am 16. Juni wurde mit Wien der erste Tourtermin in Europa angefahren. Den Abschluss findet die Daimler Pride Tour in Fort Worth, USA, www.daimler.com/karriere/das-sind-wir/ diversity/csd KOSMETIK #LiebeIstAlles Show your pride! Wella Professionals setzt ein Zeichen für Toleranz und feiert mit der EIMI Love Edition auf der Cologne Pride. Die LGBTIQ*-Szene zeigt auf den CSD-Paraden und weltweiten Prides Gesicht, Vielfalt und Stärke. Wir sind da, wir sind viele, wir sind für dich da! Denn in einer mehrheitlich heterosexuellen Gesellschaft ist es immer noch wichtig, sich als anders zu outen – und so Mut zu machen. Unter dem Motto #ShowYourPride nimmt auch Wella Professionals mit einem eigenen Paradewagen in Köln teil und setzt sich dafür ein, die Akzeptanz in der Gesellschaft voranzutreiben. Zusätzlich werden 10 Cent pro verkauftem Produkt der EIMI Love Edition einem gemeinnützigen Zweck gespendet, um Diskriminierung und Vorurteile langfristig abzubauen. Mit dem Launch der EIMI Love Edition im knalligen Rainbow- Look setzt Wella als erste Professional Brand von Coty ein Zeichen für die Akzeptanz aller Lebensformen. www.wella.de

was andere auch Es ist deine Entscheidung, mit einer erfolgreichen Behandlung kannst du leben, wie du es willst. Nimm dein Leben in die Hand und erfahre mehr auf NOCHVIELVOR.de www.nochvielvor.de Eine Initiative von für ein positives Leben mit HIV.

Magazine

blu Juli / August 2020
Leo Juli / August 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
rik Juni/Juli 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.