Aufrufe
vor 3 Jahren

gab Juli 2016

  • Text
  • Frankfurt
  • Gasse
  • Szene
  • Sauna
  • Erotik
  • Stuttgart
  • Friedberger
  • Mannheim
  • Kultur
  • Eintritt
CSD Frankfurt 2016 – Liebe gegen Rechts"

Frankfurt CSD-Spezial 12

Frankfurt CSD-Spezial 12 FOTO: TARABAS VAN LUK FOTO: JAN HAUSE FOTO: STEPHAN MAKA, LIFE-PHOTO.COM Trash Girls Tarabas van Luk FOTO: FRL.MENKE.DE FOTO: STS Frl. Menke Show- und Kulturbühne IT’S SHOWTIME! Der CSD Frankfurt wird in diesem Jahr wieder zwei Bühnen haben: Die Showbühne auf dem Festplatz Konstablerwache und die kleinere Kulturbühne der Infomeile auf der Zeil. Die Showbühne bringt vor allem Musik-, DJ- und Live-Acts; Dabei sind Stars wie die Jungs-Combo „Effekt“ mit Deutsch- Pop (Freitag), Drag-Shows mit Jessica Walker (Freitag), Diva Deluxe 2016-Siegerin Electra Pain, den Trash Girls und Tarabas van Luk (alle Samstag), Power-Rock mit Franca Morgano, Reibeisenstimme Sabho (beide Samstag), NDW-Star Frl. Menke („Hohe Berge“), Euro-Dance mit Snap feat. Penny Ford oder Schlager-Sänger René Weiß (alle Sonntag). Peter Feldmann eröffnet am Samstag um 15 Uhr offiziell den CSD Frankfurt von der Showbühne aus, im Anschluss finden hier die Polit-Talkrunden mit Bundesund Landespolitikern statt, moderiert von Christian Setzepfandt (gegen 15:45 Uhr und 16:45 Uhr). Die Kulturbühne bietet wie im vergangenen Jahr einen bunten Mix aus Kleinkunst, Travestie, Talentbühne, FOTO: EFFEKT-MUSIK.DE Lesungen und dem Poetry-Slam mit Volker Surmann. Radio Sub überträgt am Sonntag live von der Kulturbühne, außerdem finden hier weitere Polit-Talks mit Vertretern der kommunalpolitischen Parteien statt, moderiert von Joachim Letschert und Dirk Beckel (Samstag gegen 17:20 Uhr). Ebenfalls wird es eine Diskussionsrunde zum Thema Trans* mit Petra Weizel von der Deutschen Gesellschaft für Trans*- und Intersexualität und Marco Linguri geben. Eines haben die beiden Bühnen gemeinsam: Am Samstag um 18 Uhr verstummen sie für die Dauer der Schweigeminute, in Gedenken an die an Aids Gestorbenen. •bjö 15. – 17.7., Festplatz Konstablerwache, Freitag 15 – 1 Uhr, Samstag 12 – 1 Uhr, Sonntag 12 – 22 Uhr Electra Pain FOTO: AHMED MOHAMMED FOTO: KALLE MEYER Jessica Walker Effekt Sabho

Magazine

hinnerk April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
GAB April/Mai 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
hinnerk April/Mai 2020
gab Juli 2016
GAB April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.