Aufrufe
vor 9 Monaten

GAB Februar 2019

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Gasse
  • Szene
  • Kultur
  • Erotik
  • Stuttgart
  • Eintritt
  • Mannheim
  • Metropol

20 VALENTINSTAG-SPECIAL

20 VALENTINSTAG-SPECIAL Be my Happy Valentine! FOTOS: ABBVIE FOTO: K.SCHMID FOTO: FREE-PHOTOS, PIXABAY.COM, GEMEINFREI Miesepeter behaupten, der Valentinstag sei eine Erfindung des Blumenhandels um den Umsatz anzukurbeln. Aber man kann den 14. Februar ja auch einfach trotzdem zum Anlass nehmen, zusammen mit seinem Liebsten, seiner Liebsten oder seinen Liebenden einen schicken Abend zu verbringen – und vor allem sich Zeit füreinander nehmen! Checkt unsere Tipps zum Valentinstag! *bjö FFOTO: BJÖ Poly-Valentin im Restaurant Maaschanz FOTO: PURE VISION ENTERTAINMENT UG Im kleinen französischen Restaurant Maaschanz an der Frankfurter Dreikönigskirche lädt Chef Bruno Lauffenburger und sein Team wieder zu einem ganz besonderen Valentins- Dinner: Bekannt für seine hervorragende französische Küche wird ein mehrgängiges „Menu des amoureux“ serviert, das von einer bunten Revueshow begleitet wird. Chantal Chabraque und Tony Riga führen durch einen Abend mit Chanson, Live-Musik und Comedy. Und natürlich spielt beim Valentines Dinner in der Maaschanz die amour-fou eine große Rolle; denn hier kann man nicht nur als Pärchen einen romantischen Tisch reservieren: „Den Valentinstag kann man auch mit den besten Freunden gemeinsam feiern“, meint Chef Bruno „also gerne zu dritt oder zu viert – warum nicht?“ – ja, warum also eigentlich nicht? *bjö 14.2., Restaurant Maaschanz, Färberstr. 75, Frankfurt, Reservierung über 069 622886, www.maaschanz.de LoveBites Valentine Special Die beliebte SoundBites Reihe der GrandSeven Bar des The Westin Grand Frankfurt lädt zum edlen Valentine Special. SoundBites-Resident Alfred McCrary wird an diesem Abend mit einem besonders romantischen Live-Entertainment-Programm an Klavier und Mikrofon aufwarten und für die Gäste eine entspannte Valentine-Atmosphäre schaffen. Pärchen bekommen ein erlesenes 4-Gang-Menü mit einem Liebescocktail für zwei zum Teilen sowie einer Rose serviert (99 Euro pro Paar). Und dann wird gekuschelt! *bjö 14.2., GrandSeven Bar im The Westin Grand Frankfurt, Konrad-Adenauer-Str. 7, Frankfurt, 20 Uhr, Reservierung für das Valentine Special über 069 29810, www.grandseven.de FOTO: CLU

VALENTINSTAG-SPECIAL 21 Identitäten spielerisch erleben Wie ist das, wenn man aus den gewohnten Bahnen des eigenen, bekannten Seins geworfen wird? Wenn man plötzlich heterosexuell wäre, eine andere Hautfarbe, andere Herkunft oder ein anderes Geschlecht hätte? Das unterhaltsame Brettspiel „Identitätenlotto“ führt spielerisch an diese Überlegung heran und erweitert damit den eigenen Horizont – mit einer Menge Spaß! Zu Beginn des Spiels bekommt jeder Mitspieler per Zufallskarte eine Identität zugewiesen und muss dann auf dem Spielbrett verschiedene Alltagssituationen durchlaufen, Fragen beantworten und auf Ereignisse reagieren. Zwei bis sechs Spielerinnen und Spieler gehen gemeinsam den Lebensweg und FOTO: WWW versuchen dabei, möglichst viele Ressourcen- Steine zu ergattern, die „Währung“ des Identitätenlottos. Gewonnen hat, wer die meisten Steine sammeln konnte – ob die Person allerdings auch das glücklichste Leben geführt hat, kann man am Ende außerdem entscheiden. .IDENTITAETENLOTTO.DE Entwickelt wurde das Spiel ursprünglich als Lehrmittel für Hochschullehrer. Während der mehrjährigen Entwicklungsphase wurde immer deutlicher, dass das Identitätenlotto auch als Gesellschaftsspiel funktioniert. Eine spannende Reise in eine Welt, in der Vielfalt erlebt werden kann. *bjö Das Identitätenlotto ist beim Verlag „spielecht“ erschienen, mehr Infos über www.identitaetenlotto.de FOTO: S.HOFSCHLAEGER, PIXELIO.DE Wenn es vom Guten das Beste sein soll ... Kosmidis! Frische, Qualität und Anspruch. Das ist unsere Leidenschaft seit Jahren. Dafür garantieren wir mit unserem Namen! Edle Weine und Spirituosen, ausgefallene Gewürze, Obst & Gemüse, Frischer Fisch und Fleisch in TOP Qualität.

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.