Aufrufe
vor 10 Monaten

GAB Februar 2018

  • Text
  • Sauna
  • Frankfurt
  • Gasse
  • Szene
  • Kultur
  • Erotik
  • Metropol
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Konrad

18 BÜHNE präsentiert

18 BÜHNE präsentiert KINO Preview: Call me by your Name FOTOS: 2017 SONY PICTURES ENTERTAINMENT DEUTSCHLAND GMBH Mit „Call me by your name“ kommt im März ein Film in die Kinos, der die erste große Sensation 2018 werden könnte: Der 17-jährige Elio genießt den Sommer mit seiner Familie in einer Villa in der italienischen Provinz. Die Urlaubszeit verbringt der introvertierte Teenager mit Klavierspielen, klassischer Musik, baden im Fluss, tanzen gehen, flirten und seiner Urlaubs-Freundin Mariza. Als Elios Vater, ein Archäologieprofessor, den amerikanischen Studenten Oliver als Assistenten für die Forschungsarbeit in die Villa einlädt, kommen sich Elio und Oliver näher und entdecken sehr vorsichtig Zuneigung für einander. Auch wenn die Story von „Call me by your name“ auf den ersten Blick nicht neu klingt, hat Regisseur Luca Guadagnino aus der gleichnamigen Romanvorlage von André Aciman einen ganz erstaunlichen Liebesfilm geschaffen: Selten wurden so eindringlich, romantisch und herzerwärmend die zögerlichen Annäherungsversuche zweier Männer gezeigt, das Entdecken der Lust sinnlich mit einem Pfirsich inszeniert oder schonungslos der Gefühls-Tsunami dokumentiert, den echte Liebe auslösen kann. Die Hauptdarsteller Arnie Hammer und Timothée Chalamet wurden für Golden Globes nominiert, Kritiker und Filmbesucher sind gleichermaßen begeistert. „Call me by your Name“ startet bundesweit am 1.3., im GAB-Land ist der Film bereits am 27.2. als Preview zu sehen. Nicht verpassen! *bjö 27.2., Cinema, Rossmarkt 7, Frankfurt, 20:30 Uhr, und Casino, Ohmbachsgasse 1, Aschaffenburg, 21 Uhr, www.arthouse-kinos.de, www.sonyclassics.com/ callmebyyourname/ GEWINNE Über www.blu.fm/gewinne verlosen wir fünf mal zwei Tickets für die Vorstellungen Weingross- & Einzelhandel Türk, Müller & Schlepütz OHG Merianplatz 4 · 60316 Frankfurt/M · fon 069/49 40 200 kontakt@weinhalle-frankfurt.de · www.weinhalle-frankfurt.de

BÜHNE 19 FOTO: THOMAS RABSCH House of Mystery Die neueste Show des niederländischen Magiers Hans Klok bezieht sich auf die makabre Geschichte des Illusionisten Alfredo Cordoni; Cordoni lud die weltbesten Magier in sein Haus, klaute ihre Tricks, sammelte sie in einem Buch und ermordete dann seine Gäste. Klok macht sich in seiner Show „House of Mystery“ auf die Suche, um nicht nur jenes „Buch der Illusionen“ zu finden, sondern auch die verlorenen Seelen zu retten und den Kampf mit Cordoni aufzunehmen. Pathos, Kitsch und Horror – eine wirklich magische Kombination. Am 16.2. wird die amerikanische „Baywatch“-Ikone und Klok-Freundin Pamela Anderson dem Magier assistieren – ein ganz besonderes Vergnügen! •bjö 16. und 17.2., Jahrhunderthalle, Pfaffenwiese 301, Frankfurt, 20 Uhr, 14.3., Alte Oper Frankfurt, 20 Uhr, www.hansklok.org, www.semmel.de Lilo Wanders: Endlich 60! Dass die weise Sexpertin Lilo Wanders dem Thema „Alter“ gekonnter gegenübertritt als sagen wir mal Madonna, haben wir eigentlich alle vermutet: „Endlich 60 – gaga, geil und gierig“ lautet der verheißungsvolle Titel des neuesten Programms und Lilos Losung lautet „gegen den Storm zu schwimmen ist die beste Art sich zu bewegen“. Natürlich gibt die Wanders Sextipps („Essen muss nicht der Sex des Alters sein“), weist den Weg aus verschlungenen Beziehungsgeflechten und erläutert die Frage, was Liebe mit uns macht. Mit viel Humor bestimmt ein erfrischender Abend gegen vorzeitige Altersstarre! *bjö 17.2., Neues Theater Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46, Frankfurt, 20 Uhr, www.neues-theater.de MEIN BURGER MILLIONEN MÖGLICHKEITEN – WELCHER IST DEIN BURGER? FOTO: MICHAEL REEH Erstelle eine von über 6 Millionen möglichen Burgerkombinationen. Über 60 Zutaten stehen dir zur Verfügung um den Burger deines Herzens zu kreieren. 2 x Frankfurt, Heidelberg, Mainz, Mannheim www.diekuhdielacht.com

Magazine 2018

gab Juli 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
blu Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
Cityguide und Magazine als App. Kostenlos und immer schon 5 Tage vor dem ePaper!

HIER DOWNLOADEN!
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.