Aufrufe
vor 7 Monaten

GAB Dezember 2019

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Eintritt
  • Kultur
  • Erotik
  • Szene
  • Gasse
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kino

46 GESCHENKE FOTO:

46 GESCHENKE FOTO: VICTORINOX FOTO: WENGER NATO SHOP FRANKFURT Anders als gedacht Wer beim Frankfurter Nato Shop an Cargohosen, Fliegerjacken, Boots und Co. denkt, liegt natürlich nicht ganz falsch – dafür ist der Nato Shop seit 1972 bekannt. Doch damit ist das Sortiment bei Weitem nicht erschöpft: Mit einem guten Gespür für Exklusives und mit Qualität bietet Filialleiter Florian ein weitaus breiteres Angebot, das entdeckt werden möchte. Zum Beispiel die Auswahl an Arbeitshandschuhen, die wegen ihrer guten Verarbeitung auch im privaten Alltag einsetzbar sind; speziell für den Winter empfehlen sich die verschiedenen, warm gefütterten und eleganten Lederhandschuhe des schwedischen Traditionsunternehmens Börjesson. Ein Highlight sind auch die hochwertigen Armbanduhren der Schweizer Hersteller Victorinox und Wenger, die von klassisch bis modisch eine schöne und moderne Auswahl bieten; sogar exklusive Victorinox-Modelle mit Titanbeschichtung gibt es hier – da überzeugt Traditionshandwerk mit hervorragender Verarbeitung und Stil. Gleiches gilt für die Küchenmesser- und Scheren-Serie von Victorinox, aus der Florian die hochwertigsten Modelle der „Grand Marnier“ Serie aus geschmiedetem Stahl im Angebot hat. Vielfalt, Marken mit Qualität und hochwertige Produkte zu vernünftigen Preisen – das gilt im Geheimtipp Nato Shop eben nicht nur für Militärbekleidung und -ausrüstung. *bjö Nato Shop, Konrad-Adenauer-Str. 15, Frankfurt, www.natoshop-frankfurt.de #ANY BAGS Praktisch und umweltbewusst Das sind die perfekten Haushaltshelfer und obendrein ein prima Geschenk! Ob zum Brotholen beim Bäcker um die Ecke, Hemden in der Reinigung abgeben oder zum Einkaufen auf dem Konstablerwache- Wochenmarkt – #ANY BAGS sind die Taschen für alle Fälle. Die Mehrweg-Shopper sind strapazierfähig, lassen sich winzig klein zusammenfalten und sind die optimale Alternative zu Einwegtüten. Damit ist die Verwendung der trendigen #ANY BAGS ein aktiver Beitrag zum Schutz der Umwelt. Und hübsche Hingucker sind sie sowieso. Die Gesamtkollektion besteht aus 45 unterschiedlichen Modellen in vielen Farben und mit ausgefallenen Motiven. Aus pflegeleichtem Polyester gefertigt, bieten sie eine Tragkraft von bis zu 20 kg. Im Inneren sorgen zusätzlich drei abgesteppte Fächertaschen für Ordnung. #ANY BAGS sind im Online- Shop sowie im ausgewählten Einzelhandel erhältlich und kosten 5,95 Euro (UVP). *mp www.anybags.de FOTO: #ANY BAGS Modell Hipster Deer MONOMANIA Three is the Magic Number! Die Zahl Drei übt auf viele eine magische Anziehungskraft aus – egal ob als generelle Glückszahl oder wenn man drei Mal auf Holz klopft und sich Toi Toi Toi wünscht. Diese Idee steckt auch hinter den Kugelarmbändern der Schmuckmanufaktur monoMANIA, die eine Reihe schwarzer mit drei hochglanzpolierten Edelstahlkugeln zusammenbringt. Dieses Dreier-Team lässt sich obendrein wunderbar mit zwei weiteren Armbändern der monoMANIA-(mix&match)it!-Kollektion kombinieren und individuell ergänzen: Im Online-Konfigurator FOTO: MONOMANIA einfach das Lieblingsarmband auswählen und mit verschiedenen Hülsen und Bändern stilsicher zusammenstellen. Zum Beispiel trifft hier ein schwarzes Tauwerkband mit einem Magnetverschluss aus teilpoliertem Edelstahl auf eine Hülse mit markanter Noppenstruktur und Vintage-Veredelung (Foto Mitte); kombiniert mit dem schwarzen, gerippten Textilband und einer olivenförmigen Hülse mit schwarzer PVD-Beschichtung (Foto unten) schafft man die magisch-harmonische Dreier-Kombi! *dr www.monomania.de

FOTO: MURATKALENDEROGLU, PIXABAY.COM, GEMEINFREI Braun Multi-Groom THE CLUB COLLECTION. Von Kopf bis Fuß perfekt gestylt – mit dem BRAUN Multi-Grooming-Kit MGK7021 ist das ganz leicht. Das Set vereint den BRAUN Multifunktions-Barttrimmer und -Haarschneider MGK7021 und einen GILETTE Nassrasierer. Für eine perfekte Männer-Morgentoilette hat man somit alles auf einen Griff bereit: Für das Trimmen von Frisur, Bart und Körperhaaren bietet der BRAUN-Trimmer 13 verschiedene Längeneinstellungen und eine Vielzahl an Aufsätzen, mit denen man nicht nur präzise Konturen schneiden kann, sondern auch Bodyhaare im Zaum hält und ungeliebte Nasen- und Ohrenhaare entfernen kann; das alles mit der bewähren BRAUN-Technologie mit lebenslang scharfen Metallklingen und dem AutoSensoring-Motor, der auch bei langen und dichten Bärten für eine konstante Leistung sorgt. Der akkubetriebene BRAUN-Trimmer ist zudem wasserdicht, so dass man ihn auch bequem unter der Dusche benutzen kann. Mit dem GILETTE Fusion5 ProGlide Rasierer gibt’s obendrein einen Nassrasierer für die glatte Rasur von Gesicht und Hals – und schon ist man rundum gepflegt und fertig für den Tag. Oder die Nacht! *bjö Gesehen beim BRAUN Kundendienst Frankfurt, Töngesgasse 29, Frankfurt, www.braun-kundendienst-frankfurt.de DECOR WALTHER Flagship Store Frankfurt am Main Berliner Straße 56-58 | info@decor-walther.de | +49 (0)69-27 22 79 0 FOTO: BRAUN www.decor-walther.de

Magazine

hinnerk Juni/Juli 2020
rik Juni/Juli 2020
GAB Juni 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.