Aufrufe
vor 7 Monaten

GAB Dezember 2019

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Eintritt
  • Kultur
  • Erotik
  • Szene
  • Gasse
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kino

10 REGION FOTO: STEFAN

10 REGION FOTO: STEFAN RASCH präsentiert FOTO: 7DAYS-MUSIC.COM BALLNACHT AIDS-HILFE WIESBADEN Die glamouröse Ballnacht der AIDS-Hilfe Wiesbaden gilt seit inzwischen 32 Jahren als gesellschaftliches Kultur- und Party- Highlight – und alles für den guten Zweck! In insgesamt acht Sälen des Kurhauses wird gefeiert und auf vier Bühnen ein abwechslungsreiches Showprogramm geboten, dessen Headliner in diesem Jahr der Rapper Turbo B. formerly of Snap! ist. Mit seinen Rap-Einlagen machte er Hits wie „The Power“ oder „Rhythm is a Dancer“ zu Welterfolgen – in Wiesbaden wird er im Thiersch Saal für Stimmung sorgen. Neben Rock, Pop, Funk und Disco von Livebands wie den Funky Freds oder Regatta de Blanc gibt’s mit Andreas Mündrich Loungeund Tanzmusik der 50er bis 70er Jahre, Travestie mit Vanessa P., beeindruckende Stelzenläufer sowie einen Karaoke- und Disco-Dancefloor mit Baxtor-Blue-Eye im Zais-Saal. Nicht verpassen sollte man die Tombola, deren Hauptgewinn ein Fluggutschein von Air France für zwei Personen nach Quito in Ecuador ist. Tipp: Auch Gewinnlose, die bereits gewonnen haben, bekommen für die Auslosung des Hauptpreises um Mitternacht eine zweite Gewinnchance! Der Erlös aus dem Kartenverkauf und der Tombola kommen ausschließlich der Arbeit der AIDS-Hilfe Wiesbaden zu Gute. *bjö 7.12., Kurhaus, Kurhausplatz 1, Wiesbaden, 20:15 Uhr (Einlass 19:30 Uhr), Tickets im VVK (empfohlen) über die Tourist-Information am Marktplatz Wiesbaden sowie in der Galeria Kaufhof, Kirchgasse 28, Wiesbaden. www.ballnacht-im-kurhaus.com FOTO: TINA RODLER VORMERKEN Prinzessinnenball 2020 Auch 2020 soll Mainz seine queere Prinzessin bekommen: Der Prinzessinnenball zur Mainzer Fastnacht steigt am 18.1. im KuZ – natürlich wieder inklusive der Prinzessinnen-Wahl! Noch ist es ein bisschen hin bis zum Ball, aber der Vorverkauf beginnt bereits Mitte Dezember; Tickets sind dann in der Bar jeder Sicht erhältlich. Mehr zum Prinzessinnenball gibt’s in der kommenden Ausgabe des GAB Magazins. *bjö 18.1., KuZ, Dagobertstr. 28 B, Mainz, 21 Uhr, www.prinzessinnenball.de KARLSRUHE Recht auf Liebe: Die Benefizgala Unter dem Motto „Recht auf Liebe“ steigt unter der Schirmherrschaft der Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Susanne Baer die siebte Benefizgala im Badischen Staatstheater Karlsruhe zu Gunsten der AIDS-Hilfe Karlsruhe. Für eine bunte Revue sorgen zahlreiche Ensemblemitglieder aus den verschiedenen Sparten des Staatstheaters. Außerdem zeigt die Karlsruher Artistiktruppe Macompagnie & Friends ihre wagemutige Show am Boden und in der Luft, und der Frankfurter Chor „Die Mainsirenen“ singt Ausschnitte aus seinem neuen Programm „Who the f* is Judy?“, das an 50 Jahre Stonewall erinnert. Im Anschluss lockt außerdem die After-Show-Party mit DJane Käry. *bjö 7.12., Badisches Staatstheater, Hermann-Levi-Platz 1, Karlsruhe, 20 Uhr, Tickets über www.staatstheater. karlsruhe.de Die Karlsruher Artistiktruppe Macompagnie & Friends FOTO: MACOMPAGNIE & FRIENDS

Filialteam Grusonstraße Auf gute Nachbarschaft! Die Frankfurter Sparkasse gehört zum Ostend wie die Hanauer. Ab dem 2.12.2019 für Sie in der Grusonstraße. Geldanlage, Versicherung, Vorsorge oder Girokonto – für jede Lebenssituation die richtige Finanzlösung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. www.frankfurter-sparkasse.de Seit 1822. Wenn’s um Geld geht.

Magazine

hinnerk April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
GAB April/Mai 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
hinnerk April/Mai 2020
gab Juli 2016
GAB April/Mai 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.