Aufrufe
vor 1 Jahr

GAB Dezember 2017

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Szene
  • Gasse
  • Friedberger
  • Erotik
  • Kultur
  • Stuttgart
  • Mannheim
  • Metropol

28 DESIGN FOTOS: BAUWERK

28 DESIGN FOTOS: BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG IMMOBILIEN Wohnprojekt SOLID Home entsteht im Europaviertel Frankfurts ambitioniertestes Wohngebiet, das Europaviertel, wächst stetig weiter. Nahe des Europagartens, an der Niedernhausener Str. 13, entsteht mit SOLID Home ein neuer, 66 Meter hoher Wohnturm, der 200 Eigentumswohnungen bietet. Wählen kann man bei SOLID Home zwischen ein- und eineinhalb Zimmern mit circa 33 bis 51 Quadratmetern über zwei-, drei- und vier-Zimmerwohnungen bis hin zu drei Penthäusern mit jeweils bis zu 200 Quadratmetern Wohnfläche. Das Neubauprojekt ist ein Joint Venture der Projektentwickler Bauwerk Capital und Red Square und soll Ende 2020 fertig gestellt sein – die Vermarktung ist bereits gestartet. Das 21-geschossige Gebäude wird eine markante, kaskadenartige Form bekommen: Als Basis dient eine u-förmige, siebengeschossige Sockelbebauung, auf der sich der Turm in Richtung Westen in mehreren Stufen nach hinten staffelt. Großzügige Loggien oder Terrassen eröffnen einen Panoramablick über die Skyline Frankfurts oder den Taunus. Mit dieser Architektur steht SOLID Home ganz in der Tradition der anspruchsvollen Wohnprojekte von Bauwerk Capital und Red Square: Hochwertige Architektur und Ausstattungsqualität, zeitloses Design, Nachhaltigkeit und Innovation werden hier harmonisch zusammengeführt. Das setzt sich auch in der Innenausstattung fort: Die Lobby mit Concierge-Service ist als einladendes Entrée gestaltet, hinter dem sich ein Innenhof als grüner Rückzugsort für Bewohner und Besucher befindet. Jeder vierte Parkplatz in der Tiefgarage ist mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausgestattet, zusätzlich gibt es ein Sharing-Angebot für E-Bikes sowie 239 Fahrradstellplätze im Innen- und Außenbereich. HOCHWERTIGE WOHNUNGSAUSSTATTUNG Anspruchsvoll ist auch die Innenausstattung: Naturholzparkett verleiht den Räumen ein besonderes Flair, individuell regelbare Fußbodenheizungen sowie ein elektrisch betriebener Sonnenschutz sorgen für Komfort. Die Bäder bestechen durch italienisches Feinsteinzeug von Marazzi, bodenbündige Duschen mit Glastrennwänden oder Badewannen von Duravit. Für Interior und Küchen bietet SOLID Home außerdem spezielle Kooperationen an: Wer eine der 200 Wohnungen in SOLID Home erwirbt, bekommt auf Wunsch ein kuratiertes Einrichtungspaket von MOR- GEN Interiors sowie seine Wunschküche von SieMatic mitgeliefert. MORGEN Interiors bietet für SOLID Home zwei Einrichtungspakete, die mit ihrem modernen und zeitlosen, nordisch-skandinavischen Einrichtungsstil perfekt auf die kleinen Wohnungen zugeschnitten sind. Für die größeren Wohnungen können sich Käufer exklusiv von MORGEN Interiors beraten lassen. Auch SieMatic als Spezialist für hochwertige Designküchen wurde als Kooperationspartner ganz bewusst für SOLID Home ausgewählt – die perfekte Balance zwischen Design, Qualität und Nachhaltigkeit: Dafür steht SOLID Home. *dr SOLID Home, Niederhausener Str. 13, Frankfurt, Infos im Showroom, Mainzer Landstr. 36, Frankfurt oder über www.solid-ffm.de

LEXUS FORUM FRANKFURT Der neue Lexus NX – jetzt im Lexus Forum Frankfurt Der Lexus NX ist seit seiner Markteinführung im Jahr 2014 zu einem der erfolgreichsten Modelle der Lexus-Serie avanciert. Zur diesjährigen IAA wurde ein neuer Lexus NX präsentiert, der eine Reihe von Weiterentwicklungen und Verbesserungen in der Außen- und Innengestaltung sowie in der Sicherheitsausstattung und im Bedienkomfort vorweist. Der neue Lexus NX ist nun auch im Lexus Forum Frankfurt erhältlich. Bei der Überarbeitung wurde gezielt an Details gefeilt: Der charakteristische Kühlergrill wurde leicht verändert. Zusammen mit den größeren, tiefliegenden seitlichen Lufteinlässen und den neuen Konturen des Frontstoßfängers erhält das Fahrzeug nicht nur ein schlankeres Profil, sondern auch eine verbesserte Aerodynamik. Die Modelle Luxus-Line erhalten außerdem 18-Zoll Leichtmetallräder mit zweifarbigen Doppelspeichen, die F SPORT-Varianten eine dunklere Räderlackierung. Auch im Innenraum wirkt der neue Lexus NX sportlicher und luxuriöser: Ein vergrößertes Multifunktionsdisplay, eine kabellose Ladeschale und UBS-Anschlüsse in zentraler Position sorgen für mehr Benutzerfreundlichkeit. Auch die Farbpalette der Innengestaltung wurde erweitert: Unter anderem durch die Töne Lotusweiß und Caramelbraun für Polsterung und Verkleidung. Beim NX F SPORT sind die ascariroten und schwarzen Sitzbezüge mit gelben Akzenten neu gestaltet. In Sachen Sicherheit ist der Lexus NX mit dem Lexus Safety System+ sowie modernen Technologien wie unter anderem dem Pre-Crash Safety-System, der adaptiven Geschwindigkeitsregelung ACC oder dem Spurenwechselwarner LDA ausgestattet. Alexander Nix, Geschäftsführer im Lexus Forum Frankfurt, freut sich: „Mit seiner Verbindung von Luxus, Klarheit, modernem Design und der überzeugenden Fahrdynamik begeistert der NX seit seiner Einführung. Wir sind sehr auf die Reaktionen zur überarbeiteten NX-Version gespannt“. Einfach zum Probefahren vorbeischauen! *dr Lexus Forum Frankfurt, Hanauer Landstraße 431, Frankfurt, www.lexusforum-frankfurt.de A++** XXX 29 Fischer Unser Service macht den Unterschied. NoFrost 60cm breit, 2m hoch Kühl/Gefrierkombination CNst4813 UVP 659,- 599,- 0% FINANZIERUNG 10 x mtl. 59.90* *Gültig bis 1.2.18. Kaufpreis entspricht Nettodarlehensbetrag; gebundener Sollzins (jährl.) und eff. Jahreszins 0%. Bonität vorausgesetzt. **Jahresverbrauch: 242 kWh FOTO: LEXUS Elektro Fischer GmbH • Textorstr. 27 60594 Frankfurt • Tel. 069 610202 email@ep-fischer.de • www.ep-fischer.de

Magazine

gab Juli 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
blu Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.