Aufrufe
vor 2 Jahren

GAB Dezember 2016

  • Text
  • Frankfurt
  • Szene
  • Gasse
  • Erotik
  • Friedberger
  • Sauna
  • Kultur
  • Mannheim
  • Eintritt
  • Stuttgart

PINK PAGES 94 AIDSHILFE

PINK PAGES 94 AIDSHILFE OF Lenaustr. 38 HH, (0179) 7938609 oder (069) 40586865, www.frankfurt-aidshilfe.de Tagestreff für Klienten des Betreuten Wohnen, Offene Angebote: Mo 11 Uhr Regenbogenbrunch, Mi 14:30 Mittwochskaffee BASIS Lenaustraße 38 HH, (069) 95928470, www.frankfurt-aidshilfe.de, Begnungsstätte für Menschen mit HIV und Aids. Mo 10:30 Regenbogenfrühstück, Mi 14 Kaffeetreff, Do 14 Malgruppe. HIVCENTER / HAUS 68 Theodor-Stern-Kai 7, (069) 63017478, www.hivcenter.de, Forschungs- und Behandlungszentrum für HIV am Universitätsklinikum. TWENTY PLUS POS Friedberger Anlage 24, (0160) 95484735, www.twentypluspos.de, Gruppe für schwule, HIVpositive Männer unter 30. Projekt der AHF. Arbeit & Beruf VK FRANKFURT www.vk-online.de, Verband schwuler Führungskräfte. REGENBOGEN RÖMER Lesben und Schwule in der Stadtverwaltung, Treff: 1. Mi 17h Switchboard Beratung ANSPRECHPARTNER BEI DER POLIZEI Adickesallee 70, www.polizei. hessen.de/rainbow, bei Diskriminierung oder Gewalt gegen LSBTTIQ: Matthias Block-Löwer (069) 75566777, Julia Reichel (069) 75566999, rainbow. ppffm@polizei.hessen.de UNSCHLAGBAR Alte Gasse 36, (069) 295959, www.frankfurtaidshilfe.de/ag36/unschlagbar, Beratung für Schwule, die Gewalt oder Diskriminierung erlebt haben. Anonyme, vertrauliche Telefonberatung Mo 19-21 Uhr 60 PLUS Infotelefon und Beratung für homosexuelle Männer ab 60, Di 14-16, (069) 295959 KISS Wielandstr. 10-12, (069) 293671, Infos über www. frankfurt.aidshilfe.de, Kriseninterventionsstelle für Stricher, persönliche und ärztliche Beratung Mo+Di 12-16, Mi nach Vereinbarung, Do 16-20, Fr 14-18, Tagesruhebetten Mo+Di 8-15, Mi 8-14, Do 8-19, Fr 8-17 Community 40 PLUS SCHWULES FORUM Klingerstr. 6, (06151) 593037, www.gay40plus.de, schwule Männer ab 40, Treff: 2.+4. Mi, 19 Uhr im LSKH LSKH (44) Klingerstr. 6, (069) 2977296, www.lskh.de, *GLM C s* Lesbisch-schwules Kulturhaus. Raum für Veranstaltungen, Gruppen, Events, Partys, Theater, Musik, Spieleabende, Gespräch. BINE FRANKFURT Bornheimer Landstr. 45, (0611) 598947 oder (0160) 94471764, www.bine.net, Gruppe für Bisexuelle. Treff: 1. Mi, 20:30 Uhr im Eckhaus CAFÉ KARUSSELL Alte Gasse 36, (069) 13387930, http://frankfurt.gayweb.de/40plus/, Offener Treff für Schwule ab 60, 1.+3. Di 15-18 Uhr Switchboard. ERMIS (069) 48002992, www.ermis.de, Griechische Lesben u. Schwule. 1. Do, 20h im Luckys CSD FRANKFURT E.V. c/o Uwe Koppens, Am Webergarten 4, Bad Vilbel, www. csd-frankfurt.de, das Orga- Team des CSD Frankfurt MAINSIRENEN Frankenallee 150, www.mainsirenen.de, Schwuler Chor mit über 20jähriger Geschichte und tollen Programmen. Chorprobe: Di 20 in der Friedensgemeinde. ROSA PATEN Alte Gasse 36, (069) 13387930, www.ag36.de, Ehrenamtlicher Besuchsdienst der AG36 für ältere Homosexuelle. RAINBOW REFUGEES Initiative für LSBTTIQ Geflüchtete, Infos und Kontakt über Tel 0157 59101483, rainbowrefugees@gmail.com, www.facebook.com/rainbow. refugees.ffm/ QUB – QUEER & BEHINDERT www.qub-frankfurt.de, Gesprächsgruppe für Lesben, Bisexuelle und Trans* mit Behinderung, Treff: 3. So, 13:30 Uhr, LSKH, Klingerstr. 6 SCHWAARM Klingerstr. 6, (069) 27227999, www.schwaarm.de, Schwule abstinente Alkoholiker Rhein- Main, Treff: Di, 19:30h im LSKH, 1. OG. SCHWULES OPERNFORUM Alte Gasse 36, (069) 90739786, www.schwulesopernforum-frankfurt.de, Gemeinsame Opernbesuche mit Vor- und Nachbereitung sowie Themennachmittage. SPES Selbsthilfegruppe für Schwule mit Depressionen und Ängsten, spes_ffm@web.de, Treff: 1. Do, 19:30, Switchboard, Alte Gasse 36 TRANSMAIN Klingerstr. 6, www.transmain. de, Gruppe für Transmänner. Treff 1. Mi 19:30 Uhr im LSKH. Frauen AFLR Mertonstr. 26-28, (069) 79823095, www.aflr.de, Autonomes FrauenLesben Referat. Do 18-20, im Frauenraum des StudentInnenhauses. ARTEMIS www.artemis-sport.de, FrauenLesben-Sportverein. Mehr Infos unter SPORT BROKEN RAINBOW Kasseler Str. 1a, (069) 70794300, www.brokenrainbow.de, Lesbische Anti- Gewalt-Arbeit, Opferberatung, Selbsthilfegruppen, Vernetzung und Politik. DONNACAPPELLA Lesbischer Chor. (069) 554005, www.donnacappella.de, FRAUEN IN BEWEGUNG Baumweg 8 HH, (069) 4950710, www.fraueninbewegung.com, Selbstverteidigung und Gewaltprävention von Frauen für Frauen und Mädchen. FRAUEN MUSIK BÜRO / MELODIVA Roßdorfer Str. 24, (069) 4960848, www.melodiva.de, Vernetzung von musikmachenden Frauen. FRAUENINITIATIVE TANGIERT Jahnstr. 49, (069) 559444, www.tangiert.de, c/o Selbsthilfe-Kontaktstelle, für Frauen mit homo- und bisexuellen Männern. FRAUENVEREIN FÜR SELBSTVERTEIDIGUNG Baumweg 10, (069) 7411419, www.wendo.de, Selbstbehauptungs- und -verteidungskurse. LIBS (5) Alte Gasse 38, (069) 282883, www.libs.w4w.net, Lesben Informations- und Beratungsstelle, mehrere Gruppen für Lesben verschiedenen Alters, Mi, Do, Fr 14-19 Uhr: JuLe - offener Treff für Mädchen zw. 14 und 20 Jahren, Do 19-21 Uhr: Gruppe für junge Frauen zw. 14 und 25 Jahren LIEDERLICHE LESBEN (069) 76752877, www.liederliche-lesben-ffm. de, Lesbischer Chor. LLL / LESBENARCHIV (44) Klingerstr. 6, (069) 293044, www.lll-frankfurt.de, *L* Lebendiges Lesben Leben im LSKH (2. OG). Lesbische Literatur in entspannter Atmosphäre. 2. Mi 19 Uhr Golden Girls (Lesben ab 50), 3. Mi 19 UhrMiles & More (Lesben, Spiele, Infos, Gespräche). So 16 Uhr LesCafé NAHAL Hohenstaufenstr. 8, (069) 282883, libs.w4w.net, Für Frauen liebende Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen. 4. So 16-19 Uhr, Frauenschule. WIRTSCHAFTSWEIBER www.wirtschaftsweiber.de, Netzwerk lesbischer Fach- und Führungskräfte. Jugend & Familie ILSE HESSEN (069) 94549616, www.ilse. lsvd.de, Initiative lesbischer und schwuler Eltern. JUNGS MÖGEN JUNGS Alte Gasse 36, (069) 19446, www.jungs-ffm.de, Gesprächsangebot für Jungs im Coming Out, Mi 15-17 Uhr unter (069) 19446. Spezielle Angebote für muslimische Jungs. KUSS41 (55) Kurt-Schumacher-Str. 41, (069) 29723656, www.kuss41. de, *GLM* LesBiSchwules Jugend-zentrum. Café (Di 18-22 Uhr, Fr 16-23 Uhr) und Beratung für lesBiSchwule Jugendliche bis 27. Aufklärungsprojekt für Schulklassen, Ansprechpartner: Judith Eisert + Oliver König, Trägerverein: Our Generation. SCHWULE VÄTER Alte Gasse 36, (0172) 9602103, www.schwulevaeter-frankfurt.de, Treff 1.+3. Fr, 20 Uhr, Gruppenraum Switchboard Kirche & Glaube HUK FRANKFURT Frankenallee 150, (069) 5974376, www.huk.org, Homosexuelle und Kirche, Treff: 1. + 3. So 16 in der Friedensgemeinde. PROJEKT: SCHWUL UND KATHOLISCH Rebstöcker Str. 70, www.psk-ffm.de, Gottesdienst: 1. So 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Maria Hilf PROJEKTGEMEINDE (MCC) Eckenheimer Landstr. 90, www.projektgemeindefrankfurt.de, Gottesdienste 1. + 3. Sa 18 Uhr, Gethsemane- Gemeinde Sport FVV (49) Friedberger Anlage 24, (069) 21995890, www.fvv.org, Schwuler Sportverein mit gut 30 Sportabteilungen im Angebot ARTEMIS Spohrstraße 3, (069) 289060, www.artemis-sport.de, FrauenLesben-Sportverein. Sportarten: Badminton, Basketball, Fitness, Fußball, Handball, Laufen, Schwimmen, Tanzen, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Yoga und Kultur. GOC Gay Outdoor Club (069) 563456, www.gocrheinmain.jimdo.com, Schwule Wander- und Freizeitgruppe. PINK TIGERS Wittelsbacherallee 6-12, (0177) 3253690, www. schwarzgold.de, Schwule Showtanzgruppe. Training Mo 20-22 Uhr in der Turnhalle der Herderschule. REGENBOGENADLER Lesbisch-schwuler Fußball- Fanclub von Eintracht Frankfurt, www.regenbogenadler.de VOLLESROHR Alte Gasse 36, (0173) 3225108, www.vollesrohr. de, Freundeskreis schwuler Motorradfahrer. 1. Di, 20h, Switchboard. Touren und Trainings siehe Homepage. Politik QUEERGRÜN Kaiser-Friedrich-Ring 65, (0611) 98 92 00, www. gruene-hessen.de, queere Landesarbeitsgemeinschaft der GRÜNEN LSU HESSEN Frankfurter Str. 6, Wiesbaden, (0173) 3605173, www.lsuhessen.de, Lesben und Schwule in der Union (LSU). LISL HESSEN Liberale Schwulen und Lesben (FDP), Landesverband Hessen, www.lisl-hessen.de DIE LINKE. QUEER HESSEN Große Seestr. 29, www.die-linke-hessen.de/ lagqueer3, LAG der Schwulen, Lesben, Trans-, Bi- und Intersexuellen in der Linken Hessen. Treff 3. Di 19:30 im Switchboard. SCHWUSOS HESSEN Fischerfeldstr. 7-11, (069) 2998880, www.schwusoshessen.de, AK der Schwulen und Lesben in der SPD. LSVD HESSEN (069) 94549616, www.hessen.lsvd.de, Lesbenund Schwulenverband, 2. Fr 19:15, LSKH. Studenten / Uni FRANKFURTER SCHWULE Mertonstr. 26-28, (069) 79823052, www.frankfurterschwule.de, AStA-Schwulenreferat (Raum B102). Vorlieben & Fetisch FLC FRANKFURTER LEDERCLUB Alte Gasse 36, (0177) 2444594, www.flc-frankfurt.de, Treff: 1. Mi, 20h, Switchboard. RHEIN-MAIN-BÄREN www.rhein-main-baeren.de, Bärenclub. WIESBADEN SZENE Bars BADHAUS.BAR Häfnergasse 3, www.facebook.com/christian. badhaus/, *GLM, B, c*, urbane Szene-Bar, Di-Do 20-2, Fr+Sa 20-3 TREND Am Römertor 7, (0611)373040, www.trend-wi.de, *G B C r t*, tgl. 19-o.e., rustikal. Tgl. 19-22 Uhr Beer Bust (Bier AYCD für 6 EUR).

95 PINK PAGES MANNHEIM Kurpfalzstraße P1 12 9 P2 11 Sexshops und -Kinos EROTIKSHOP ADAM + EVA Rheinstr. 27, (0611) 5806766, www.sex-sinne.de, *glm V DR*, Mo-Sa 10-22. Erotikshop mit Kino und Darkroom. RAT & TAT Aids 3 P3 AIDS-HILFE WI Karl-Glässing-Str. 5, Wiesbaden, (0611) 302436, www.aidshilfe-wiesbaden.de, Beratung unter (0611) 19411: Mo 19-21h; Mo, Di, Do, Fr 12-14h. 1. Mo 16-19h kostenloser HIV-Test, 3. Mo 16-19h HIV-Schnelltest (10 EUR), und MIA – Men in Action, das HIV-Präventionsteam. Di+Do Coming-Out-Beratung über „Die Bunte Nummer“ 0611-309211, kostenlose telefonische Rechtsberatung für Menschen mit HIV am 3. Mo, 16-19 Uhr über 0611-302436 HIV- und Rechtsberatung 3. Mi 0611-302436 oder rechtsberatung.ahw@gmx.de Community GAYFARMER Oberfeld 34, Wiesbaden, (0611) 719482, www.gayfarmer.de, Schwule und Lesben in grünen Berufen. Treff: ungerade Monate, 1. Mi 20h in der Bar jeder Sicht. ROSA LÜSTE / LUST Postfach 5404, Wiesbaden, (0611) 377765, www.rosalueste.de, Politische Schwulenund Lesbengruppe, Treff: Fr 20 Uhr, Beratungstelefon: Mo 19-21 Uhr 2 P4 Cahn-Garnier-Ufer Friedrichsring P5 Bismarckstraße Politik 5 P6 Planken Kunststraße REFERAT FÜR GLEICHGESCHLECHTLICHE LEBENSWEISEN Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, Dostojewskistraße 4, (0611) 817-0, www.hsm.hessen.de MAINZ Collinistraße 6 P7 SZENE Bars CHAPEAU Kleine Langgasse 4, (06131) 223111, www.chapeaumainz.de, *G B V ge*, tgl. 18 Uhr-open end, Stimmung bis tief in die Nacht. Fr + Sa Schnäpschenabend. Raucherkneipe. Saunen BLUEPOINTSAUNA Frauenlobstr. 14, (06131) 9724800, www.bluepointsauna.de, *G S B DR V* Di – So 12 – 22 Uhr, Mo Ruhetag. Schön gestaltete, höhlenartige Gay- Sauna. Sexshops und -Kinos CITY SEXSHOP Große Langgasse, (06131) 220479, www.sexshop-mainz. de, *glm V*, Mo-Fr 10-21, Sa 9-21, großes schwules Sortiment. CRAZY VIDEO SHOW Dominikanerstr. 5, (06131) 214750, *G V DR*, Mo-Sa 9-23, So 13-23. Gay-Erlebniskino, 8 Programme. FUNTOY Frauenlobstr. 14a, (06131) 3276883, www.funtoy.de, Mo-Sa 10-22 Uhr, Erotikshop, Kino/Gloryhole – die ganze Welt der Erotik! 4 Hebelstraße 20 21 Kaiserring 8 Goethestraße Reichs Friedrichsplatz Schwetzinger Straße RAT & TAT Aids AIDSBERATUNG LANDKREIS MZ-BINGEN Große Langgasse 29, (06131) 693334258, Beratung, Aufklärung, kostenloser HIV-Test. AIDS-HILFE MZ Mönchstr. 17, (06131) 222275, www.aidshilfemainz.de, Tel. Beratung Mo 12-17h, Di-Do 10-17h und Fr 10-15h. Außerdem betreutes Wohnen und Präventionsarbeit. Community BAR JEDER SICHT Hintere Bleiche 29, (06131) 5540165, www.sichtbar-mainz.de, *GLM B C R F s*, Di-Sa 18-o.e., So 11-o.e. Kulturzentrum, anonyme Beratung nach tel. Vereinbarung (0174) 4985286 oder per Mail beratung@ sichtbar-mainz.de, Gruppentreff und Kneipe. 50 PLUS Hintere Beliche 29, www. sichtbar-mainz.de, schwule Männer und lesbische Frauen ab 50, Treffen in der Bar jeder Sicht, Termine auf der Homepage. MAIN TS Hintere Bleiche 29, www.main-ts.de, Selbsthilfegruppe für Transsexuelle. MEENZELMÄNNER Heinrich-Wothe-Str. 2, (0171) 6840826, www.meenzelmaenner.de, Schwul-lesbischer Mainz-05-Fanclub. SCHWUGUNTIA Postfach 3726, (06147) 919962, www.schwuguntia.de, Veranstalter der Sommerschwüle, Tanzkurse, Wanderungen. Treff: 1. Di 19:30h in der Bar jeder Sicht. Bassermannstraße Kolpingstraße Seckenheimer Straße 25 kanzler-Müller-Straße Augustaanlage Frauen ALLEFRAUENREFERAT Jacob-Welder-Weg 18, (06131) 3924713, http://frauenreferat-mainz.de, Plenum: Mo 18:30. Ausleihe Mo, Mi, Do 12-16h, Di 12-19h. 6.000 Bücher und Zeitschriften, großer Bestand an Lesbenliteratur. FRAUENZENTRUM Kaiserstr. 59 – 61, (06131) 221263, www.frauenzentrummainz.de, Feministisches Zentrum, Beratung, Frauennotruf. Frauencafé Mi 18-23h. Do 19h Junglesbengruppe, 20h Lesbengruppe. Lesbische Mütter: 1. Sa 14 Uhr. NKAL Postfach 2844, (0176) 52190728, www.netzwerkkatholischer-lesben.de, Netzwerk katholischer Lesben. Jugend & Familie ILSE MZ (06131) 3367075, www.ilse. lsvd.de, Initiative lesbischer und schwuler Eltern. Treff 3. So. J.I.M. Jugend in Mainz, www.jugendinmainz.jimdo. com, Treff für Jugendliche in der Bar jeder Sicht, bis 21 Jahren: 1.Mo 18-22 Uhr, 18-17 Jahre: 2.Di 19 Uhr, ab 25 Jahre: 4.Do 19:30 Uhr SCHWULE VÄTER (06130) 207261, www.schwule-vaeter.org/ mainz, Treff 4. Di, 18 Uhr, Bar jeder Sicht ELTERNGRUPPE Treff für Eltern von homo-, bi- und transsexuellen Kindern in der Bar jeder Sicht, in ungraden Monaten am 3.Di 19:30 Uhr Kultur DIE UFERLOSEN (06131) 235671, www.uferlose.de, Schwullesbischer Chor. Sport KDO KINDER DES OLYMP Hintere Bleiche 29, www.kinder-des-olymp.org, Schwullesbische Sportgruppe: Badminton, Fußball, Laufen, Nordic Walking, Radfahren, Schwimmen, Volleyball. Stammtisch: in der Bar jeder Sicht. Infos siehe Homepage. Studenten / Uni SCHWULENREFERAT MZ Staudinger Weg 21, (06131) 3926851, schwulenreferatmainz.de, Treff und Beratung: Mi 18h. MANNHEIM SZENE Bars / Cafès CAFÉ KLATSCH (4) Hebelstr. 3, (0621) 76049737, www.klatsch-mannheim.de, *G B C r T*, Mo-Do 18-4, Fr+Sa 18-5, So 16-4. Seit 1990! Mi 18-4 Dolos Night Out, So 16 Kaffeeklatsch. CAFÉ SOLO (3) U4 15-16, Café-Bar, *GLM, B, C, r, T*, www.facebook.com/ SoloMannheim Mo-Do 17-1, Fr 17-3, Sa 15-3, So 15-1r, Terrasse mit Blick auf den Neckar KUSSMANN (6) T6, 19, (0621) 3974270, www.cafe-kussmann.de, *glm C R F*, Mo-Do 10-1, Fr 10-3, Sa 11-3, So 14-1. Stylishes Café-Bistro. Mi 22 Cocktail-Time, So 14 Kaffeeklatsch. LELLO (8) Berliner Str. 17, (0621) 3709000, www.cafe-lello.de, *glm B C r TR*, Di-Do 18-1, Fr+Sa 18-3, So+Mo Ruhetage. Italienisches Dolce Vita in abgefahren-gemütlichem Ambiente. Exzellente Weinkarte Highspeed-Internet gratis. Mittwochs hausgemachte Pizza. BAR MEN ONLY C8 12, www.menonly1.wix. com/menonly, *G B*, Fr+Sa 19-2, Gay-Bar, regelmäßige Partys RAMPENLICHT Waldhofstr. 2, (0621) 40171417, www.rampenlichtmannheim.de, *glm B C R T GE*, Mo-Fr 12-2, Sa 17-3, So 10-14 + 17-2. Geräumige Bar, zugehörig zum Capitol. ROSANELLIS (9) S2, 16, (0621) 1785690, www.rosanellis-bar.de, *GLM B tr* S2, 16. Di-Do 21-3, Fr+Sa 21-5. Die Partybar mitten in den Quadraten. XS (21) N7, 9, (0621) 1582959, *G B C* Mo-Sa 11-1, So 14-1. Sehen-und-gesehen-werden- Café. So 14 Teatime, Di 18:30 Dt-türk. Stammtisch Fetisch-Bars JAILS Angelstr. 33, (0621) 8544146, www.jails-mannheim.de, *G B DR LJ*, Lederkeller im MS Connexion mit Darkroom, Fr+Sa 21 wechselnde Fetisch-partys,So 18 Naked. Partylocations DISCOTHEK ZWEI (5) T6, 14, (0621) 3974270, www.ponyclub-mannheim. de, *GLM B C* Sa 22-o.e. Neuer Club (ex-T6/Hans), Sa „Ponyclub“-Party für Gays and Friends. MIXED CLUB ACTION (2) U5, 13, (0621) 153435, www.club-action-disco.de, *glm B D*, So-Do 22-5 Uhr, Fr+Sa 22-12 Uhr. tgl. mixed Music mit wechselnden DJs, am Wochenende After Hour. GAYWERK Regelmäßige Mega-Gay- Party im Club MS Connexion, Angelstr. 33, mehrere Floors, Cruising-Areas, www.gaywerk.de Saunen ATLANTIS SAUNA Wöllnerstr. 10, Ludwigshafen, (0621) 54590137, www.atlantis-sauna. de, *G S c DR T V*, Di-Do 15-24 Uhr, Fr 15-1 Uhr, Sa-So 13-1 Uhr. Gay-Sauna-Park mit Schwimmbad u. Garten. Do+Fr FKK-Tag, Sa Partnertag, 2.+4. So Bärensauna GALILEO CITY SAUNA (20) O7, 20, (0621) 1786409, www.galileo-sauna.com, *G B DR r T V GE TR*, Mo-Do 13-1 Uhr, Fr 13-8 Uhr, Sa-So durchgehend von Sa 13 Uhr bis Mo 1 Uhr, Geräumig, zentral, modern und gut besucht. Spezialtarif für Youngsters (unter 26). Nachtsauna am Wochenende. Massagen: Mo, Mi, Do 16-21 Uhr Sexshops & -Kinos CRUISING POINT Mittelstr. 15, (0621) 36407, www.cruisingpoint-mannheim. de, *G V DR* Mo-Fr 12-24, Sa 12-3, So 15-24. Sexshop, Videoverleih, Kino und Kabinen. Kostenloser Kino-Eintritt für alle unter 25.

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.