Aufrufe
vor 2 Jahren

GAB Dezember 2016

  • Text
  • Frankfurt
  • Szene
  • Gasse
  • Erotik
  • Friedberger
  • Sauna
  • Kultur
  • Mannheim
  • Eintritt
  • Stuttgart

BÜHNE 26 FOTO: HORST A.

BÜHNE 26 FOTO: HORST A. FRIEDRICHS DIE GROSSE FRANZ FISCHER REVUE Hier gibt’s keine Showtreppe und keine Federn auf dem Kopf: Der Frankfurter Entertainer Franz Fischer schöpft den Glamour aus dem Alltag, beschreibt liebevoll die großen wie die kleinen Gefühle, kommentiert ganz nebenbei mit humoristischem Blick das gesellschaftliche und politische Leben und lässt das Publikum mit neuen Fragen statt alten Antworten zurück. Ebenfalls auf der Bühne ist sein „Partner in Crime“ Nelson van Heuvel, der an der Bühnenbar mit hochprozentigen Drinks das Schmiermittel für’s Getriebe liefert. Die große Franz Fischer Revue ist Entertainment der alten Schule mit einer ganz eigenen Dynamik! •bjö 15. und 16.12., Theater Alte Brücke, Kleine Brückenstr. 5, Frankfurt, 19:30 Uhr, www.theater-alte-bruecke.de FOTO: ROBERT RECKER WIR SCHENKEN UNS NICHTS! Um dem Konsumrausch an Weihnachten zu entfliehen, gibt es die beliebte Vereinbarung „Wir schenken uns nichts“. Gute Idee, aber wenn jeder heimlich dann doch was besorgt .... dann ist man wieder da, wo man nie hinwollte: Tannenbaum schief, Gans nicht ganz gar – Tränen und Stress unterm Tannenbaum. Entertainer Holger Edmaier packt in seiner Weihnachtsshow „Wir schenken uns nichts“ das ganze jährlich wiederkehrende Leid in ein Lied – oder besser: Gleich auf einen ganzen Geschenketeller voller musikalischer Weihnachtskekse, und lässt das Publikum mit einem zwinkernden Auge auf das fest der Liebe blicken. •bjö 11.12., Die Käs, Waldschmidtstr. 19, Frankfurt, 18 Uhr, www.diekäs.de FOTO: HOLGER-EDMAIER.DE IRMGARD KNEF Die erfundene Schwester der großen Knef bleibt am Ball: Mit ihrem inzwischen achten Soloprogramm bietet sie dem Alter die Stirn, singt ungebrochen ihre schwarzhumorigen, schnodderigen Chansons und feiert die Liebe und das Leben. Ein Abend mit vielleicht etwas ungelenken Hüften, aber dafür umso mehr Mumm in den Knochen. Schauspieler Ulrich Michael Heissig schlüpft regelmäßig in die Rolle der alten Dame und lässt die Korken knallen. •bjö 8.12., Neues Theater Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46, Frankfurt, 20 Uhr, www.neues-theater-hoechst.de

27 BÜHNE OFFENE BÜHNE Bei der Talentshow im Switchboard gibt’s viele Überraschungen – denn wer genau am Abend auftritt, entscheidet sich oftmals erst am Tag selbst. Aufgerufen sind alle Nachwuchskünstler und Bühnenleute, die etwas performen möchten! Singen, Hamster springen lassen, ein oder gleiche mehrere Instrumente spielen oder Geschichten vortragen – hier ist alles möglich. Interessierte können sich vorab über die Email-Adresse offenebuehne@arcor. de mit ihrem Stage-Act anmelden. •bjö 3.12., Switchboard, Alte Gasse 36, Frankfurt, 19 Uhr, Showstart 21 Uhr, www.switchboard-ffm.de FOTO: RAINER STURM / PIXELIO.DE THEATRALLALLA: BACK TO THE 50’S Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett: Eine schöne Dezember-Tradition sind die lustigen Retro-Musicals im Theatrallalla:.„Verliebt, verlobt, verheiratet“ nennt sich die Show, die die Songs der Wirtschaftswunderjahre zurückbringt: – von „Sugar Sugar Baby“ bis „Zwei kleine Italiener“ sind alle Hits dabei, Bäppi spielt die Rolle der verzickten Mutter Rita Stemke, außerdem singen und spielen Ute Ehrenfels, Eva Völl, Rüdiger Schade und Pierre Humphrey. Die Fortsetzung der turbulenten Revue nennt sich „Mandolinen und Mondschein – unterwegs gen Italien“ und bringt weitere Evergreens aus den Jahren, als Italien das Urlaubsland Nummer eins der Deutschen war. •bjö „Verliebt, verlobt, verheiratet“ vom 19. – 22.12., „Mandolinen und Mondschein – unterwegs gen Italien“ vom 26.12. – 29.12., Theatrallalla, Friedberger Landstr. 296, Frankfurt, 20 Uhr, www.theatrallalla.de FOTO: SVEN KLÜGL Schöner Abend. Schön verpackt. ARTHOUSE KINOS FRANKFURT für: ARTHOUSE KINOS FRANKFURT im Wert von: ARTHOUSE KINOS FRANKFURT ARTHOUSE KINOS FRANKFURT Ob für einen Film oder die Gastronomie oder beides – in jedem Fall ist ein GUTSCHEIN DER ARTHOUSE KINOS FRANKFURT ein Geschenk mit Geschmack. ARTHOUSE KINOS FRANKFURT ARTHOUSE KINOS FRANKFURT für: für: im Wert von: im Wert von: Betrag frei wählbar! Damit wird es richtig rund: Unsere Geschenkgutscheine erhalten Sie auch in der eleganten Filmdose. Legen Sie Ihrem Geschenk doch noch etwas Persönliches bei! WWW.ARTHOUSE-KINOS.DE

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.