Aufrufe
vor 7 Monaten

GAB CSD Booklet 2019

42 Hauptbühne –

42 Hauptbühne – Künstlerprogramm Sonntag Foto: Heimat 2050 Julian David „17 für die Ewigkeit“ – mit seinem Song und dem Album „Süchtig nach Dir“ ist Julian David der neue Stern am deutschen Schlagerhimmel. Dabei vermittelt Julian das unbändige Lebensgefühl, das man mit 17 hat und sich für den Rest des Lebens bewahren sollte. Let The Butterfly Jung, dynamisch, gutaussehend: sechs außergewöhnliche Musiker überzeugen mit einer energiegeladenen Liveshow, ansteckender Spielfreude und modernem Sound. Kreative Medleys, wechselnde Outfits, Choreografien und beeindruckende Soloparts nehmen das Publikum mit auf eine Reise! Foto: Let The Butterfly Foto: CZENTNER Ronny Rolls „Ich bin einer der ältesten aktiven Travestie-Stars“, sagt Damenimitator Ronny Rolls aus Wiesbaden – und damit hat er Recht! Bislang hat er auf 176 Kabarett- und Varieté-Bühnen zwischen Paris und Istanbul gastiert, spielt heute in verschiedenen TV-und Filmproduktionen und war 2018 am Staatstheater Wiesbaden in der „Dorian Gray“-Inszenierung zu sehen. Hinweis: Den aktuellen Bühnenplan bitte www.csd-frankfurt.de entnehmen.

Rechtsanwalt Andreas Lorenz Fachanwalt für Arbeitsrecht Kaiserstraße 47 47 60329 Frankfurt am Main Informationen unter: info@bauer-kollegen.de www.bauer-kollegen.de Telefon: 069 - - 15392 9213 13 –– 00 Bürozeiten: Mo. bis Fr. Fr. von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr Samstags nach Vereinbarung Verkehrsrecht Familienrecht Strafrecht Lebenspartnerschaftsrecht Rechtsanwalt Heiko Neuhausen Wirtschaftsrecht Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht Miet- und WEG-Recht Erbrecht

Magazine

Programmheft 30. LSF Hamburg © Querbild e.V.
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.