Aufrufe
vor 3 Monaten

GAB CSD Booklet 2019

20 Demonstration 50

20 Demonstration 50 Jahre Stonewall – Wir sind Bewegung Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans*-, inter und queere Menschen feiern das, was an Gleichberechtigung erreicht wurde, und fordern das, was noch immer fehlt. Traditionell wird zum Demo-Start vom Römer-Balkon aus die Regenbogenflagge gehisst. Das Motto der Demo 2019 erinnert an den 50. Jahrestag der Stonewall-Riots in New York, dem Ursprung der Homo-Emanzipationsbewegung und Startschuss für CSD- und Pride-Events weltweit. CSD Demonstration Samstag, 20.7. 2018 AUFSTELLUNG 9 – 11:15 Uhr START 12 Uhr DIE ROUTE ENDE gegen 14:15 Uhr Römerberg Braubachstraße Domstraße Hasengasse Töngesgasse Bleidenstraße Kornmarkt Weißadlergasse Am Salzhaus Roßmarkt Goetheplatz Börsenstraße Taubenstraße Eschenheimer Turm Stiftstraße Stephanstraße Alte Gasse Bleichstraße Konrad-Adenauer-Str. Konstablerwache Battonstraße Fahrgasse Konstablerwache Töngesgasse Foto: bjö Die Pride-Demos Anfang der 1970er unterstrichen die Geschlossenheit der Teilnehmenden durch gegenseitiges Unterhaken – eine Idee für die CSD-Demo 2019! Die leicht veränderte Demo-Route führt in diesem Jahr wieder am Mahnmal Homosexuellenverfolgung am Klaus-Mann- Platz vorbei sowie über den Regenbogenkreisel im Bermudadreieck durch die Alte Gasse.

Eschenheimer Turm Bleichstraße Konrad-Adenauer-Straße Börsenstraße ZEIL Goetheplatz Roßmarkt Töngesgasse ENDE Töngesgasse FESTPLATZ Battonstraße Braubachstraße START utenverlauf: analog 2018: Braubachstraße – Domstraße – Hasengasse – Töngesgasse – Bleidenstraße – Kornmarkt – Weißadlerstraße – Am Salzhaus - Rossmarkt – Goetheplatz – Rathenauplatz – Börsenstraße – Taubenstraße – Eschenheimer Turm – NEU: Stiftstraße – hanstraße – Alte Gasse – analog 2018: Bleichstraße – Konrad-Adenauer-Straße – Battonstraße – Fahrgasse – Töngesgasse - Hasengasse

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.