Aufrufe
vor 2 Jahren

gab August 2017

  • Text
  • Sauna
  • Frankfurt
  • Szene
  • Friedberger
  • Gasse
  • Erotik
  • Stuttgart
  • Kultur
  • Mannheim
  • Metropol

MUSIK FOTO: SANDRA

MUSIK FOTO: SANDRA LUDEWIG INTERVIEW VANESSA MAI und ihr Regenbogen Dank Hits wie „Wolke 7“ und „Ich sterb für dich“ gehört die bildschöne Junge, die einst bei Wolkenfrei sang, zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen der letzten Jahre. Für uns hatte Vanessa etwas Zeit, über ihr Album zu chatten. Wie kamst du auf den Namen, das Thema „Regenbogen“ für dein Album? Mit einem Regenbogen verbinde ich das Fantastische, Verträumte und Berührende. Ich denke, dass der Name „Regenbogen“ daher gut zu meinem neuen Album passt. Welches Lied darauf sollte man unbedingt anhören? Ach, am besten alle! Auf deinem neuen Album sind nicht nur dancige Popnummern, sondern auch viele Balladen. Woran arbeitest du lieber? Das kommt ganz auf meine Stimmung an. Grundsätzlich machen Popnummern Spaß, Balladen sind schön. Deine Texte sind oft etwas melancholisch, trotz der Beats. Sehe ich das richtig? Ich versuche immer mit meinen Texten eine Geschichte zu erzählen und etwas damit auszudrücken. Manchmal sind es eben Short Storys, die Dinge des Lebens ausdrücken, die nicht so amüsant sind … Aber oft auch sehr lebensfrohe. Wie entsteht ein Lied bei dir? Erst das Thema, der Refrain, oder erst die Musik? Puh, Themen kommen eigentlich immer wieder in den Kopf. Ob ich Sport mache, mit dem Hund spazieren gehe, reise oder ich mir einen Film anschaue. Inspiration ist überall. Verrate uns, wie ein typischer Tag von dir aussieht. Das ist schnell gesagt: Aufstehen, zum Soundcheck fahren und dann geht’s schon wieder auf die Bühne. Worauf freust du dich gerade? Auf die Bühne und meine Fans! *Interview: Michael Rädel

Mehr als nur eine bleibende Erinnerung? Tattoos unter nicht sterilen Bedingungen sind eine von vielen Möglichkeiten, sich mit dem Hepatitis-C-Virus zu infizieren. 1 Es spielt keine Rolle, wie Sie sich angesteckt haben, denn Hepatitis C ist heilbar. 2 Wenden Sie sich an Ihren Arzt und besuchen Sie www.bist-du-chris.de Unsterile Tätowierungen oder Piercings Bluttransfusionen vor 1992 Ungeschützter Geschlechtsverkehr Drogenkonsum Blut-zu-Blut-Kontakte 1 WHO. Media Centre Hepatitis C Fact sheet No164. http://www.who.int/ mediacentre/factsheets/fs164/en/ [letzter Zugriff Juni 2017] 2 DGVS. Aktuelle Empfehlung zur Therapie der chronischen Hepatitis C, Dezember 2016. https://www.dgvs.de/wp-content/uploads/2016/11/ 2016-AG4-Therapie-Leitlinie-Hepatitis-C_23.11.2016_FINAL.pdf HCV/DE/17-05/PM/1850a Eine Kampagne der Eine Kooperation von

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.