Aufrufe
vor 1 Jahr

GAB April 2018

  • Text
  • Frankfurt
  • Gasse
  • Sauna
  • Szene
  • Erotik
  • Mannheim
  • Kultur
  • Stuttgart
  • Metropol
  • Eintritt
  • April

48 DESIGN Bunter Start

48 DESIGN Bunter Start in den Möbel-Frühling Mit neuen Modellen und außergewöhnlichen Farben startet das Möbelhaus BoConcept in den Frühling: Brandneu ist zum Beispiel der drehbare Sessel Reno samt passenden Hocker. Getreu der dänischen Designtradition verbinden sich hier Form und Funktionalität: Das stabile Äußere des großzügig mit hoher Lehne gearbeiteten Sessels ist mit weichen Sitzpolstern ausgestattet – perfekt für den kurzen Feierabend-Nap, aber auch auch als Lese- oder Fernsehsessel geeignet. Typisch für BoConcept ist die Auswahl an Stoff- und Farbvarianten, die dem Möbel ein jeweils neues Erscheinungsbild geben: Extravagant, wie der hier gezeigte gold-beige Napolistoff, edel in grauem oder petrolfarbenen Samt oder sachlich-schick im widerstandfähigen Frisco- Stoff in navy-blau. Beim drehbaren Sockel kann man zwischen mattschwarzer Lackierung oder gebürstetem Aluminium wählen. Apropos Farben: Auch andere BoConcept- Möbel kommen zum Frühjahr in neuen Farbvarianten: Warmes Rustic-Red oder Wintergreen für den Schalenstuhl-Klassiker Adelaide oder glänzendes Messing für die Tischbeine und Sockel der Esszimmerkollektion Ottawa; in Kombination mit dem espressoschwarzen Furnier der Ottawa-Tische und -Sitzmöbel schafft der warme Metallton einen besonders luxuriösen Look. Ab sofort im BoConcept Store in Frankfurt zu sehen! *dr BoConcept, Stephanstr. 1 – 5, Frankfurt, www.boconcept.de BOCONCEPT FOTO: BOCONCEPT

DESIGN 49 Frische Sommerbrise Nicht nur der Frühjahrsputz bringt Frische in die eigenen vier Wände: Die Bettwäsche- Kollektion „Sea Salt & Lemonade“ von Schlossberg Switzerland fegt mit ihren farbenfrohen Designs die letzte Winter-Tristesse hinweg und lässt sommerliche Leichtigkeit ins Schlafzimmer einziehen. Die Designs erinnern an unbeschwerte Sonnentage im Süden, satte Rot, Gelb-, Pink- und Blautöne sind die Farben einer energiegeladenen Urlaubsreise. Das besonders frische Design „ZOE blanc“ zum Beispiel zeigt Zitronen und detailreiche Zweige samt Blüten in leuchtendem Gelbgrün und feinem Rosé. Das Familienunternehmen Schlossberg Switzerland ist seit 185 Jahren bekannt für exklusive Materialien und handwerkliche Qualität. Bis heute werden die in der Schweiz und in Italien hergestellten Stoffe mit den für Schlossberg Switzerland charakteristischen, handgezeichneten floralen Designs versehen und die Bettwäsche im Züricher Oberland hegestellt. Mit ihrer Vereinbarkeit von Tradition und Moderne bleibt die Marke stets aktuell. Selbst unterschiedliche Kollektionen und Designs können auf diese Weise ganz locker miteinander kombiniert werden. Einen lebendigen Eindruck der neuesten Kollektion „Sea Salt & Lemonade“ kann man sich bei Betten- Zellekens holen, dem Frankfurter Betten- Spezialisten und größten Bettenhaus Hessens. *dr FOTO: SCHLOSSBERG SWITZERLAND im Schlafzimmer Betten-Zellekens, Wächtersbacherstr. 88 – 90, Frankfurt, City-Haus Frankfurt Sandgasse 6 BETTEN-ZELLEKENS und neu in Bad Homburg, Waisenhausstr. 2, www.betten-zellekens.de Seit Jahren Küchenstudio Brendel GmbH Rödelheimer Landstraße 106 | 60487 Frankfurt am Main Telefon: 069 / 707 58 26 info@kuechenstudio-brendel.de www.kuechenstudio-brendel.de Montag - Freitag: 10.00 bis 12.30 Uhr 13.30 bis 18.00 Uhr Samstag: 10.00 bis 13.30 Uhr © zur nieden & partner • znp.de

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.