Aufrufe
vor 2 Jahren

blu Mai 2018

  • Text
  • Berlin
  • Mehringdamm
  • Wriezener
  • Amalgam
  • Lychener
  • Musik
  • Schwule
  • Berliner
  • Warschauer
  • Berghain

18 OUTDOOR BADEN Im

18 OUTDOOR BADEN Im Grünen und im Nassen FOTOS: M. RÄDEL An warmen und sonnigen Tagen zieht es fast jeden ins Freie. Hier ein paar Anregungen, wohin man kann und sollte, wenn die Sonne den womöglich noch wintermüden Körper wärmt. DER QUEERE MÜGGELSEE Hier liegen die Kerls und flirten, was das Zeug und die Badehose hergeben ... Wenn Mann baden und cruisen will, dann ist der Müggelsee in Berlin die richtige Adresse – auch „schwule“ Boote cruisen hier übrigens rum. DER WILDE SCHLACHTENSEE Steht dir der Kopf aber eher nach Natur – Enten, Rentner grüßen und mit den Fischen durchs kühlere Nass –, dann ist der Schlachtensee (und angrenzende Gewässer) die richtige Adresse, um abzuschalten und zu entspannen. DIE SCHÖNE STRANDBAR MITTE Berlin hat Strand. Auch im Zentrum: Im Strandstuhl liegen, das Wasser plätschern hören und dabei jede Menge Hipster, Trendmütter aus angesagten Agenturen und hektische Touristen um sich haben – das kannst du besonders gut in der Strandbar gegenüber dem Bode-Museum (Monbijoustr. 3, www.strandbar-mitte.de), nur wenige Meter entfernt von der weltberühmten Museumsinsel in Mitte. Täglich geöffnet ab 10 Uhr. DER WILDE TEUFELSSEE Etwas versteckt im Grunewald liegt der kleine Teufelssee, ein beliebter Anlaufpunkt vor allem für Freunde der Freikörperkultur. Der Teufelssee ist Teil eines Naturschutzgebiets, das sich als Teufelsfenn (ein Moorgebiet, das in den Grunewald übergeht) am nördlichen Ufer fortsetzt. Zu erreichen per PKW oder am besten mit dem Fahrrad in Verbindung mit einer Radtour durch den Grunewald – und für die, die wollen, das Cruisinggebiet am Pappelplatz. DIE URSPRÜNGLICHE RUMMELS- BURGER BUCHT Quak! Schnatter! Trööt! Der Rummelsburger See – das Gewässer wird auch gerne Rummelsburger Bucht genannt – grenzt an Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg an, trotzdem ist er wild in seiner Anmutung: Schilf, Bäume, kühles Nass und viele Reiher und Haubentaucher. *rä

Ist die Viruslast der einzige Parameter für den Therapieerfolg? Stand September 2015 Keine echten Patientenbilder, keine vollständige Darstellung der gesamten HIV-Patientenpopulation. www.nochvielvor.de

Magazine

blu November/Dezember 2020
Leo November/Dezember 2020
hinnerk Oktober / November 2020
rik Oktober / November
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.