Aufrufe
vor 2 Jahren

blu Juni 2017

MODE Am 2. Juli 1983

MODE Am 2. Juli 1983 wurde Ivan Mandzukic geboren, dieses Interview ist also auch ein frühes Geburtstagsgeschenk an den Designer. Vor allem ist es aber eine Würdigung seiner Arbeit, die uns Jahr für Jahr erfreut. Und nicht nur uns, so wurde der in Pozarevac/ Serbien Geborene auch schon mit dem „First Prize For The Best Menswear Designer“ bei ESMOD ausgezeichnet und räumt regelmäßig auf der Fashion Week ab mit seinen Schauen. Dort trafen wir ihn. INTERVIEW IVANMAN „Optimierungsmöglichkeiten“ FOTOS: KOWA-BERLIN

TESTSIEGER FOTO: Z. FERINA Was ist für dich 2017 Pflicht in Sachen Mode beim Mann? Da ich mich nicht von Trends inspirieren lasse, finde ich es schwierig, von einer „Pflicht“ in Sachen Mode zu sprechen. Jeder Mann ist anders, also ist auch jeder Stil individuell, es muss einfach zum Gesamtbild passen. Man kann im Endeffekt nur sagen, was gelungen und was nicht gelungen ist. Und welcher Trend gefällt dir für den Mann? Mut zur Farbe. Ich finde, modebewusste Männer können auch einmal zu gewagteren Farbtönen greifen. Man muss nicht viel machen, um mit Farbe guten Stil zu zeigen. Wie erreichst du deine Kunden? Via Internet, über Shops oder durch die Mercedes-Benz Fashion Week? Wir haben zurzeit hauptsächlich viele Privatkunden, für die Zukunft ist aber gerade auch ein Online-Shop in Arbeit. Warum lästert der Deutsche so gerne über seine Fashion Week? Ich denke, dass die Deutschen die Berlin Fashion Week gerne kritisieren, weil sie immer nach Optimierungsmöglichkeiten suchen. Außerdem sind die Deutschen noch nicht modebewusst genug. Ich weiß aber aus eigener Erfahrung, dass bei Ausländern Berlin als Modemetropole gut ankommt. Da zeigt sich definitiv noch Entwicklungspotenzial. *Interview: Michael Rädel ivanman.com Finden Sie Ihren passenden Partner über Jetzt parshippen

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.