Aufrufe
vor 2 Jahren

blu Juni 2016

  • Text
  • Berlin
  • Mehringdamm
  • Szene
  • Einlass
  • Schwule
  • Musik
  • Dresscode
  • Wriezener
  • Cruising
  • Eisenacher

Kunst FOTOS: BJÖRN

Kunst FOTOS: BJÖRN BRAUN: UNTITLED (ZEBRA FINCH NEST), 2013 Ausstellung ZEBRAFINKENNESTER Die 13. Triennale Kleinplastik Fellbach wird am 11. Juni in der Alten Kelter Fellbach eröffnet. Die bundesweit populäre Kunstausstellung für zeitgenössische Kleinplastik lädt von Mitte Juni bis Anfang Oktober Kunstliebhaber und Künstler ein, ihren Horizont zu erweitern und ungewöhnliche Kleinplastiken zu entdecken. Über vierzig international arbeitende Künstler, unter anderem Ben Schumacher und Søndergaard Johannsen, stellen aufsehenerregende Arbeiten zum Thema „FOOD – Ökologie des Alltags“ aus. Gezeigt wird, wie unser Verhalten, unsere Ernährung die Welt verändern. Ökologische Wechselbeziehungen werden kunstvoll durchleuchtet und verständlich gemacht. Groß, das. •rä 11.6. – 2.10., 13. Triennale Kleinplastik Fellbach: Food – Ökologie des Alltags, www.triennale.de Ausstellung MALER, DICHTER, ENTDECKER, ERFINDER In fünf Ausstellungsräumen werden neben rund vierzig Gemälden und Zeichnungen etwa achtzig weitere Exponate von August Kopisch in Berlin ausgestellt. Wie kein Zweiter hat der in Breslau geborene August Kopisch (1799 – 1853) in seiner Kunst Malerei, Dichtung, Forschergeist und Erfindungskraft vereint. Bis Mitte Juli kann man Kopisch’ Schaffen in der Alten Nationalgalerie in Berlin erfahren. Er, der übrigens die Blaue Grotte auf der Insel Capri entdeckte (ein bis heute begehrtes Touristenziel), malte Bilder großer poetischer Strahlkraft. Magisches Sehnsuchtsblau oder schwelgerisches Sonnenuntergangsrot waren seine bevorzugten Farben, mit denen er Lichtphänomene eindrucksvoll wiedergab. Er arbeitete aber auch mit dem Wort: So gehört die metrische Übersetzung von Dantes „Göttlicher Komödie“ zu seinem Hauptwerk. •rä Bis 17.7., August Kopisch – Maler, Dichter, Entdecker, Erfinder, Alte Nationalgalerie, Museumsinsel, Bodestr. 1 – 3, Berlin, www.augustkopischinberlin.de AUGUST KOPISCH: EIN SCHIFF AUF DEM MEERE VON DELPHINEN UMSCHWÄRMT, 1826/28, ÖL AUF LEINWAND, 20,5 X 34 CM, STAATLICHE MUSEEN ZU BERLIN, NATIONALGALERIE, FOTO: ANDRES KILGER AUGUST KOPISCH: ZWEI MÄNNLICH KÖPFE. KARIKATUR , FEDER IN BRAUN AUF PAPIER, 4,5 X 7,4 CM, STAATLICHE MUSEEN ZU BERLIN, KUPFERSTICHKABINETT, FOTO: DIETMAR KATZ

DATES FRIENDS LOVE

Magazine

gab Juli 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
blu Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.