Aufrufe
vor 4 Monaten

blu Juli / August 2019

  • Text
  • Queer
  • Bornholmer
  • Lychener
  • Amalgam
  • Berliner
  • Kultur
  • Szene
  • Schwule
  • Mehringdamm
  • Berlin

12 STADTGESPRÄCH PARTY

12 STADTGESPRÄCH PARTY Destiny, Cher, SchwuZ! In der TV-Serie „Will & Grace“ durfte sie als Gott auftreten … Und ja, man verehrt sie, die Schauspielerin und Sängerin von Chart-Erfolgen wie „I Got You Babe“, „The Shoop Shoop Song (It’s in His Kiss)“, „Believe“, „If I Could Turn Back Time“ sowie „Take Me Home“. Seit den 1960ern ist Cher ganz vorne mit dabei. Das weiß man auch im SchwuZ. Und daher gibt es dort am 5. Juli „Divas – A Night Dedicated to Cher“. Stark gemochte DJanes, DJs und Musikliebhaber wie Polly Puller, U-Seven, Stella deStroy sowie Gitti Reinhardt werden dich mit den Remixen und Klassikern der Diva versorgen. Die Gastgeberinnen der Nacht sind Destiny Drescher und Amy Strong, zudem mischt noch Jade Pearl Baker mit. Ein besonderer Höhepunkt dürfte der Wettbewerb „Strong Enough-Drag Battle“ um den großen DIVAS-Preis werden – hier erlebst du große Kunst im großen Klub! Travestie! Hui! *rä FOTO: M. RÄDEL 5.7., Divas – A Night Dedicated to Cher, SchwuZ, Rollbergstr. 26, U Rathaus Neukölln, 23 Uhr FRANKREICH Champagner, Austern und leckere Ente Das Restaurant Louis Laurent in der Giesebrechtstraße in Berlin-Charlottenburg ist nicht das größte der Stadt. Aber es ist eine der Adressen mit dem besten Essen. Französische Küche nahe dem Kurfürstendamm, das ist angesichts der vielen, vielen asiatischen Restaurants, Schnellimbissketten und Dönerbuden dann doch eine Seltenheit. Aufgefahren wird hier in stilvoller Atmosphäre – besonders schön sind die alten Filmplakate und Retrolampen – das Beste der Küche Frankreichs. Besonders zu empfehlen sind die Jakobsmuscheln und die Bouillabaisse. Aber auch die hier angebotenen Geflügelgerichte beflügeln den Geist! Zeit sollte man allerdings mitbringen, denn wer hier speist, tafelt und genießt französische Lebensart. Und die ist wesentlich gemächlicher als die deutsche Art zu leben. Schön! *rä Louis Laurent, Giesebrechtstr. 16, S Charlottenburg, www.louis-laurent.de FOTOS: PAVEL SEPI

STADTGESPRÄCH 13 3DVD mit Halbfinale und Finale ab sofort erhältlich! KONZERT X-TINA LIVE FOTO: ITB Seit 1999 ist X-Tina im Geschäft, landete viele Hits und glänzte als Schauspielerin. Im Juli wird sie zum ersten Mal seit über zwölf Jahren live in Deutschland zu erleben sein. Am 11. Juli singt, röhrt und tanzt Christina Aguilera in der Mercedes-Benz Arena in Berlin. Also in einer echt groooßen Halle. Die stimmstarke Künstlerin, die einst mit Justin Timberlake und Britney Spears im „Mickey Mouse Club“ im US-TV anfing, hat sich viel vorgenommen ... Neben Stücken des aktuellen Albums „Liberation“ wird es sicher auch viele ihrer Hits – „Dirrty“, „What a Girl Wants“, „Your Body“ sowie „Hurt“ und „Ain’t No Other Man“, um nur einige zu nennen – auf die Ohren geben. Wir sind dabei! *rä Auch als 2CD-Album und Download erhältlich! facebook.com/EurovisionSongContest www.eurovision.tv · www.universal-music.de 11.7., Christina Aguilera: The X Tour, Mercedes-Benz Arena TOUR Cool, emanzipiert und live Im Juli gibt sich Janelle Monáe in Köln und Berlin die musikalische Ehre. Mit ihrer Musik will die Powerfrau, die auch schon mit Prince zusammenarbeitete, „jeglicher Diskriminierung den Garaus machen“ und dabei noch lässig nach Funk, Soul, R ’n’ B und Pop klingen. Und das schafft sie mit Leichtigkeit! „Mädchen sollen schon früh die Gewissheit haben, dass sie auf hohem Niveau mithalten können und dass sie selbstverständlich in allen Bereichen die gleichen Chancen haben wie Jungs“, verriet sie uns einmal im Interview. „Feminismus nützt der gesamten Menschheit!“ Dem ist nichts hinzuzufügen, wir freuen uns auf die Konzerte! *rä www.jmonae.com FOTO: WARNER MUSIC

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.