Aufrufe
vor 1 Jahr

blu Juli 2017

  • Text
  • Berlin
  • Mehringdamm
  • Szene
  • Schwule
  • Musik
  • Berliner
  • Einlass
  • Kultur
  • Warschauer
  • Karaoke

26 BERLIN FASHION WEEK

26 BERLIN FASHION WEEK TREND LOCKERES FÜR DEN KERL Wenn es heiß ist, werden all die ganz eng anliegenden Hosen schnell unbequem. Gut, dass Mann dann auch die bequemen Beinkleider von HILTL tragen kann. Seit 1955 produziert das deutsche Modehaus Fritz Hiltl hochwertige Bekleidung und bleibt bei aller Liebe zu klassischen Schnitten, doch am Puls der Zeit. Auch bei seinen Chinos. Die Hosen aus Chino- Twill, einem Baumwollstoff, sind auch 2017 als leichte Sommerhosen ein Must-have. „Trendige Helligkeit und sportive Details“ würden die neue Kollektion von HILTL besonders machen, verrät dazu das Modehaus. „Ein spezielles Kolorierungsverfahren sorgt für besondere Farbeffekte auch auf der Rückseite des Oberstoffs.“ – klingt gut, schaut gut aus. Aber auch die anderen Schnitte und Modelle überzeugen: Wir finden die Hosen klasse, hier gibt es einen exklusiven Ausblick auf die HW17-Kollektion. *rä www.hiltl.de

TREND ROAR! Der Sommertiger brüllt BERLIN FASHION WEEK 27 Bands wie Mando Diao, Ace of Base oder ABBA zeigen und zeigten es schon der Welt: Skandinavier kleiden sich gerne lässig – aber schick. Das Modelabel Tiger of Sweden versorgt uns dann auch mit neuen Modeideen für den Großstadtsommer. Sommerlich leicht und doch im feinen Zwirn kann Mann 2017 durch Natur und Stadt streifen. „Spielerisch, aber dennoch edgy, werden Blau- und Brauntöne mühelos mit hochwertigen Blumenmustern in einen Kontext gebracht. Auch die All-White-Looks tragen durch hochwertige Materialien wie Seide und feinste Baumwolle zum Wohlfühlen in der Sonne bei“, verrät dazu die Pressestelle. Dem werde ich nichts hinzufügen. Schön, die Entwürfe. *rä www.tigerofsweden.com/de

Magazine

After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
blu Gesundheit 2017
Abrigo
blu Mai 2015
blu Juli 2016
gab Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk August 2016
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.