Aufrufe
vor 2 Jahren

blu Januar 2017

  • Text
  • Mehringdamm
  • Berlin
  • Musik
  • Berliner
  • Einlass
  • Bkatheater
  • Schwule
  • Kultur
  • Cruising
  • Szene

BÜHNE 8 Interview

BÜHNE 8 Interview SILVESTER MIT BERGHSON FOTO: M. RÄDEL FOTOS: ESRA ROTTHOFF & SKYLER GREENE Zum Jahreswechsel gibt unser liebstes Theater – das Gorki, natürlich – seine Kulturhoheit in die Hände der Berliner Party- Avantgarde. Für jede Neigung ist gesorgt. Aus dem zündenden Line-up haben wir uns Berghson aka Sacha Ketterlin herausgesucht – und ein bisschen ausgefragt. Konfetti marsch!

Ein Herz für 9 BÜHNE SACHA, WAS KANNST DU JEDEM, DER ZU SILVESTER INS GORKI KOMMT, GARANTIEREN? Ich kann garantieren, dass es eine wunderschöne Silvesterfeier gibt und mein Auftritt zum Klangerlebnis wird. Ich werde den Boden des Theaters mit meinem Live-Set beben lassen, die Klänge aus meinem Modular System werden den Raum füllen und die Leute zum Schweben bringen! DIE TANZSENSATION UNTER STÖMENDEM REGEN KLINGT BOMBE! MÜSSEN DJS EIGENTLICH AUCH IMMER EIN BISSCHEN SCHAUSPIELER SEIN? Ich bin eigentlich kein DJ, der einfach Tracks aneinanderreiht, sondern spiele meine eigenproduzierte Musik live. Trotzdem muss ich mich denselben Herausforderungen wie ein DJ stellen: die Leute mitreißen und sie zum Tanzen bringen. Das Publikum muss Spaß haben. Es wäre sehr langweilig, wenn ein DJ ganz starr dastehen würde und sein Set ohne Mimik abliefert. DJs müssen mindestens ein bisschen Schauspieler sein, um die durch die Musik ausgelösten Emotionen noch besser auf das Publikum zu übertragen. Es entsteht eine Art Kommunikation zwischen DJ und Publikum, die sehr wichtig ist. ADMIRALSPALAST 01.& 02.06. 2017 20.00 UHR WWW.WETTEMPTATION.COM TICKETS UNTER: WWW.TICKETHALL.DE WWW.EVENTIM.DE • 01806-570 070 WWW.TICKETMASTER.DE • 01806-999 0000 SOWIE AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN BIRGT DIESE KOMMUNIKATION AUCH LAMPENFIEBER? Ich bin schon immer aufgeregt vor einem Auftritt, doch wenn ich endlich auf der Bühne stehe, ist das alles vergessen und ich kann mich dann komplett auf die Musik konzentrieren. Nach mehr als zehn Jahren Erfahrung habe ich gelernt, damit gut umzugehen, und man merkt mir meine Aufregung nicht an. HAST DU TROTZDEM EIN REZEPT GEGEN AUFREGUNG FÜR LEUTE MIT WENIGER JAHREN ROUTINE? Mir hilft es am meisten, mich so auf den Auftritt zu freuen, als wäre es eine entspannte Party unter Freunden. Das Lampenfieber verwandelt sich dann in Vorfreude, ein positives und schönes Gefühl. WAS HÄLTST DU VON GUTEN VORSÄTZEN FÜR 2017? Ich mag es, wenn sich Leute zum Jahreswechsel gute Vorsätze vornehmen. Ein Jahreswechsel ist ein guter, wenn nicht sogar der beste Zeitpunkt dafür! Ich habe auch vor, ab 2017 viel gesünder zu leben und noch bewusster mit der Umwelt umzugehen. •Interview: Dennis Stephan https://www.mixcloud.com/berghson http://gorki.de/ 13. - 15.01.17 Berlin Mercedes-Benz Arena www.apassionata.com Tickethotline: 01806 – 73 33 33 20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, max. 60 Cent/Anruf aus Mobilfunknetzen

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.