Aufrufe
vor 2 Jahren

blu Gesundheit 2017

Dein queerer Guide zu Medizin, Wellbeeing & Sport

trächtigen. Das soll

trächtigen. Das soll die neue Therapie ändern. Das Descovy genannte Backbone (Ebenfalls neu zugelassen wurde Genvoya, das in Form einer einmal täglich einzunehmende Tablette als alleinige Therapie, ein so-genanntes Single- Tablet-Regime, eingenommen wird und ebenfalls auf dem neuen Backbone gründet) soll die Menge von TFV im Plasma (Mediziner sprechen von Exposition) bis zu 91 % verringern. Dadurch sollen sowohl die Nierenwerte (Proteine im Urin), als auch die Knochenmesswerte im Vergleich besser abschneiden, als bei der bisher üblichen Therapie. Die HIV-spezifische Wirksamkeit bleibt dabei unverändert. Ein weiterer Vorteil: Die Tabletten werden deutlich kleiner, was die Einnahme vereinfachen kann, und so unter Umständen positiv auf die Therapietreue wirkt. Kleinere Pillen schlucken sich leichter, als große und eine unregelmäßige Einnahme der HIV-Therapie kann sich äußerst schlecht auf den Behandlungserfolg auswirken. •ck PRAXIS FÜR ORALCHIRURGIE DR. MED. DENT. MICHAEL PETCHLER TELEFONISCHE SPRECHZEITEN Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag 13:00 bis 18:00 Uhr 8:30 bis 11:00 Uhr 12:30 bis 15:00 Uhr 12:30 bis 18:00 Uhr 11:30 bis 17:00 Uhr 9:00 bis 13:00 Uhr Praxis für Oralchirurgie Dr. med. dent. Michael Petschler Feurigstraße 52,10827 Berlin (Schöneberg) E-Mail: anmeldung@oralchirurgen.berlin Telefon: 030 / 782 15 62 34

35

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.