Aufrufe
vor 1 Jahr

blu Februar 2018

  • Text
  • Mehringdamm
  • Berlin
  • Meter
  • Amalgam
  • Lychener
  • Wriezener
  • Schwule
  • Szene
  • Musik
  • Berliner

66 TERMINE 20:00

66 TERMINE 20:00 Schlosspark Theater, Ein gewisser Charles Spencer Chaplin, Schlossstr. 48 20:00 Ufa-Fabrik, Billy Rückwärts: Zurück, Viktoriastr. 10/18/2016 20:30 BKATheater, Die unerhörte Musik, Neue und Zeitgenössische Musik, Mehringdamm 34 21:30 Berghain Kantine, Cosmo, Am Wriezener Bhf Szene 17:00 Mann-O- Meter, Café Doppelherz, Kaffeeklatsch für Männer ab 45, Bülowstr. 106 17:00 RIZO, Café - Bar, RnB, Funk & Soul, Torstr. 119 18:00 Griessmühle, Pong Club, Music, Fun, Games, Sonnenallee 221 18:00 Himmelreich, Queer Tuesday, Simon-Dach- Straße 36 18:30 Mann-O- Meter, Sozialrechtsberatung, Kostenlose Beratung im Sozialrecht, Bülowstr. 106 19:00 Amalgam, Happy Hour, bis 20 Uhr., Lychener Straße 14 IMPRESSUM Herausgeber: Christian Fischer (cf) & Michael Rädel (rä) Chefredakteur: Michael Rädel (rä) (V.i.S.d.P.) Stellv. Chefredakteur: Christian Knuth (ck) BESUCHERADRESSE: Köln: T: 0221 29497538, termine@rik-magazin.de, c.lohrum@rik-magazin.de Berlin: Sophienstr. 8, 10178 Berlin, T: 030 4431980, F: 030 44319877, redaktion.berlin@blu.fm Hamburg: Greifswalder Str. 37, 20099 Hamburg, T: 040 280081-76 /-77, F: 040 28008178, redaktion@hinnerk.de Frankfurt: Kaiserstr. 72, 60329 Frankfurt, T: 069 83044510, F: 069 83040990 redaktion@gab-magazin.de München: Lindwurmstr. 71-73, 4. OG, 80337 München, T: 089 5529716-11, redaktion@leo-magazin.de MITARBEITER: Thomas Wassermann, Jonathan Fink, Felix Just (fj), Andreas Müller (am}, Christian K.L. Fischer (fis) Lektorat (ausgewählte Texte): Tomas M. Mielke, www.sprachdesign.de Art-Direktion: Susan Kühner Grafik: Denis Hegel Cover: Justin Timberlake / Foto: Ryan McGinley ANZEIGEN: Berlin: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Ulli Köppe: ulli@matemediagroup.de Köln: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm München: Jörg Garstka: joerg.garstka@leo-magazin.de Hamburg: Jimmy Blum: jimmy.blum@hinnerk.de Bremen, Hannover, Oldenburg: Mathias Rätz (mr): mathias.raetz@hinnerk.de Frankfurt: Sabine Lux: sabine.lux@gab-magazin.de Online: Andreas Müller (am): andreas.mueller@blu.fm DIGITAL MARKETING: Dirk Baumgartl: dirk.baumgartl@blu.fm (dax) VERLAG: blu media network GmbH, Rosenthaler Str. 36, 10178 Berlin 19:00 Barbie Deinhoff‘s, Tu Tu Tuesday Happy Hour, DJs ab 22 Uhr, Schlesische Str. 16 19:00 Flax, Deutsch- Russisch-Polnischer Stammtisch, Chodowieckistraße 41 19:00 OZ Bar, Crazy Daisy, Funk, Soul & RnB Music, Bergmannstr. 104 19:30 BLOND, Sing, Sing, Sing - Star Party mit Tommi, Eisenacher Straße 3A 20:00 Betty F***, KlinikTreff, Mulackstraße 13 20:00 Golden Finish, Save The Robots!, Elektropop, Elektronic etc., Wrangelstraße 87 20:15 Schwulenberatung, Anonyme Alkoholiker Meeting für Schwule und Lesben, Niebuhrstr. 59-60 21:00 60 Hz, 60 Herz im 60 Hz, techno, house, performance, kunscht, Waldemarstr. 108 21:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke, The House of Presents: Gieza‘s Pokehouse, followed by Pansy & The House of Presents!, Warschauer Straße 34 22:00 Rauschgold, Time Tunnel, ab in die Retro Röhre, Mehringdamm 62 Verwaltung: Sonja Ohnesorge 22:00 WOOF, Bear Bust - The Place to BE on Tuesday Nights, Fuggerstraße 37 23:00 Zum Schmutzigen Hobby, Sunglasses at night, 80ies in the Hobby, Revaler Straße 99 23:00 Zum Schmutzigen Hobby, Sunglasses at night, 80ies in the Hobby, Revaler Straße 99 23:59 Amalgam, Blue Hour, bis 1 Uhr, Lychener Straße 14 Erotik 11:00 CityMenShop, Bring A Buddy, 2 for 1, Fuggerstraße 26 12:00 Der Boiler, Dienstagsknaller - 1x zahlen, 2x kommen, 2-4-1, Mehringdamm 34 12:00 XXL, Cum & Fuck, Fuck Factory, Bornholmer Straße 7 13:00 EROTIXX, Happy Hour, Warschauer Straße 38 20:00 Triebwerk, Triebsex, Underwear & Naked, Urbanstraße 64 21:00 Reizbar, Naked Club by KitKat- Gayteam, Einlass bis 23.30 Uhr, Motzstraße 30 21:00 Stahlrohr 2.0, Youngster-Sex- Party, für Boys von 18 – 28 Jahre, ab 0 Uhr für alle, Paul- Robeson-Straße 50 Geschäftsführer: Hendrik Techel, Markus Pritzlaff (mp), Christian Fischer (cf) Vertrieb: Sascha Bucksch / Eigenvertrieb Druck: PerCom, Vertriebsgesellschaft mbH, Am Busbahnhof 1, 24784 Westerrönfeld Abonnentenservice: Möller Medien Versand GmbH, Zeppelinstr. 6, 16356 Ahrensfelde, Tel. 030-4 190 93 31 Gläubiger-ID DE06 ZZZ 000 000 793 04 Unsere Anzeigenpartner haben es ermöglicht, dass du monatlich dein blu Magazin bekommst. Bitte unterstütze beim Ausgehen oder Einkaufen unsere Werbepartner. Es gilt die blu Anzeigenpreisliste (gültig seit 1. Januar 2016). Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Abbildung oder Erwähnung einer Person ist kein Hinweis auf deren sexuelle Identität. Wir freuen uns über eingesandte Beiträge, behalten uns aber eine Veröffentlichung oder Kürzung vor. Für eingesandte Manuskripte und Fotos wird nicht gehaftet. Der Nachdruck von Text, Fotos, Grafik oder Anzeigen ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags möglich. Für den Inhalt der Anzeigen sind die Inserenten verantwortlich. Bei Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Gerichtsstand ist Berlin. Abonnement: Inlandspreis 30 Euro pro Jahr, Auslandspreis 50 Euro pro Jahr. Bei Lastschriften wird die Abogebühr am 3. Bankarbeitstag des laufenden Monats abgebucht. Die Anzeigenbelegungseinheit blu media network GmbH blu / gab / rik / hinnerk / Leo unterliegt der IVW-Auflagenkontrolle (|||/2016). Gesellschafter blu Media Network GmbH: sergej Medien und Verlag GmbH zu 74,9%, Rosenthalerstr. 36, 10178 Berlin Christian Fischer zu 25,1%, Dunckerstr. 60, 10439 Berlin Gesellschafter sergej Medien und Verlag GmbH: Hendrik Techel zu 100%, Am Treptower Park 45, 12435 Berlin 22:00 Ficken3000, 2-4-1, Lohntütenball mit Miko & Anito, Urbanstraße 70 22:00 Greifbar, Happy Hour, auf Softgetränke, Wichertstraße 10 MI 28.2. BERLIN Kultur 18:00 Renaissance Theater, Heisenberg, Knesebeckstr. 100 18:00 Village, Body- Centered Meditation für queere* Männer, Bis 19 Uhr, Kurfürstenstr. 31-32 19:00 SO36, Alvvays, Oranienstraße 190 19:30 Mann-O- Meter, Literatunten – der schwule Literaturtreff, Bülowstr. 106 20:00 AHA, Slam des Westens - IN THE DARK, Poetry Slam, Monumentenstraße 13 20:00 Bar Jeder Vernunft, Muttis Kinder - Das epische Pogramm, Schaperstraße 24 20:00 Berliner Kriminal Theater, Die Vögel, Umspannwerk Ost Palisadenstr. 48 20:00 BKATheater, René Marik: ZeHage!, Puppen- Comedy, Mehringdamm 34 20:00 Chamäleon, FINALE, Rosenthaler Straße 40 20:00 Tipi, Frau Luna, Mitte Große Querallee 20:00 Village, Gentle Men Yoga for queer Men, Kurfürstenstr. 31-32 20:00 Wintergarten, Take it Easy! Hits & Acrobatics, Potsdamer Str. 96 Szene 17:00 RIZO, Café - Bar, 80´s Best & Happy Hour „Wine Wednesday“, Torstr. 119 18:00 Himmelreich, Doppeldecker, 2-4-1 auf alle Fassbiere & ausgesuchte Alkoholica, Simon- Dach-Straße 36 18:00 Mann-O- Meter, Jungschwuppen Mittwochsclub (14–29 Jahre), schwule Jugendgruppe, Bülowstr. 106 18:00 Mann-O- Meter, HIV-/ Syphillis-Schnelltest + PrEP- Gesundheitscheck, anonym, ohne Voranmeldung, bis 21:30 Uhr, Bülowstr. 106 18:30 Flax, Futtern mit Freunden, Abendbüffet, all you can eat, Chodowieckistraße 41 18:30 Sonntags- Club e.V., Zweite Halbzeit - Gruppe für ältere Schwule, Greifenhagener Straße 28 19:00 Amalgam, Happy Hour, bis 20 Uhr., Lychener Straße 14 19:00 Monster Ronson‘s Ichiban Karaoke, Box Happy Hour, Bis 22 Uhr alle Kabinen zum halben Preis, Warschauer Straße 34 19:00 Moritz am Park, GAY TONIC, Popmusik & Gin Tonic 2for1, Dreysestr. 17 19:00 OZ Bar, Diamond Dame, Electro Swing Music, Bergmannstr. 104 19:00 Prinzknecht, 2-4-1 jeden Mittwoch!, Fuggerstraße 33 19:00 Ulrichs - Café, Küche & Kultur, Medizinische Reise 2018: PrEP in Berlin - Wie wird´s gemacht?, Karl- Heinrich-Ulrichs- Str. 11 19:30 BLOND, B.I.N.G.O. mit Robin Glitter, Eisenacher Straße 3A 20:00 Dampfschwein, Kiez- Bingo, Kalckreuthstr. 10 20:00 Golden Finish, Being Boiled!, 80s and more, Wrangelstraße 87 20:00 Große Freiheit 114, Friedrichshainer Feierabend, 2-4-1 auf ausgesuchte Alkoholika und alle Biere, Boxhagener Str. 114 21:30 Zum Schmutzigen Hobby, Judylycios Drag show, ab 23 Uhr: Mittwochs Music, Popmusic, Revaler Straße 99 22:00 Mutschmann‘s, Clubnight with DJ & Happy Hour, Martin-Luther-Str. 19 22:00 NewAction, Break the week, Dresscode Casual, Kleiststraße 35 22:00 Rauschgold, Mi.a.Mi - Mix am Mittwoch, Musik und Quiz mit Doris Disse, Mehringdamm 62 22:00 WOOF, Furry Night, Fuggerstraße 37 23:00 KitKat, Symbiotikka, Techno, Electro, Im U-Bhf. Heinrich-Heine-Str. 23:59 Amalgam, Blue Hour, bis 1 Uhr, Lychener Straße 14 Erotik 12:00 Der Boiler, Fan-Tag, nur 15,50 EUR mit Codewort von Facebook oder Gayromeo, Mehringdamm 34 12:00 DUPLEXX-PB, Kinotag, auch im DUPLEXX Schöneberg (Martin- Luther-Str. 14), Schönhauser Allee 131 12:00 XXL, Kinotag, men only, Bornholmer Straße 7 16:00 Böse Buben, After Work, Soft bis SM, no dresscode. Ende: 23 Uhr, Sachsendamm 76 19:00 Ajpnia, Feierabendverkehr, Men only, Wartburgstraße 18 20:00 ClubCulture- Houze, Adam & Eve im Lustgarten, Gay-Hetero-Bi- Lounge, Görlitzer Str. 71 20:00 Triebwerk, After Work Sex, Underwear & Naked, Urbanstraße 64 21:00 Reizbar, Cruising Tag, Motzstraße 30 22:00 Greifbar, Happy Hour, auf Softgetränke, Wichertstraße 10 22:00 Stahlrohr 2.0, Oben- oder Unten- Ohne, Dresscode: Topless or Pants off, Paul-Robeson- Straße 50

DAS NEUE ALBUM VON JUSTIN TIMBERLAKE AB DEM 2. FEBRUAR ÜBERALL ERHÄLTLICH

Magazine

DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
Abrigo
blu Gesundheit 2017
After-Show-Dinner von und mit Ricardo M.
27. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg • Programmheft
STIGMAfighter im Einsatz gegen Ausgrenzung
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Juli 2016
blu Juli 2016
blu Mai 2015
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.