Aufrufe
vor 1 Jahr

rik Düsseldorf Mai 2016

  • Text
  • Szene
  • Sauna
  • Kultur
  • Phoenix
  • Eintritt
  • Pansauna
  • Musik
  • Babylon
  • Metropol
  • Schaumparty

Köln 18 Lieblingssport

Köln 18 Lieblingssport Das dürfte (leider) mehr sein. Zählt Spazierengehen? Dann Spazierengehen – gerne stundenlang! Lieblingstier Mein Mann und ich hätten wahnsinnig gerne einen Shiba Inu. Aber leider fehlt uns aktuell tagsüber die Zeit, um uns wirklich um einen Hund kümmern zu können. Stattdessen gab es dann ein Aquarium. Lieblingsstadt Bis zum letzten Jahr wäre die Antwort eindeutig New York gewesen. Dann war ich das erste Mal in Paris und habe mich auf Anhieb in diese Stadt verliebt – derselbe coole Mix, aber sehr viel näher. Lieblingsfilm Bei diesem Thema gebe ich gerne zu, bin ich im Inneren Kind geblieben. Ich liebe Comicverfilmungen aller Art – Popcornkino, bunt, schrill, laut. Aktuell warte ich sehnsüchtig auf die Wiedergeburt meines Idols Spider- Man im nächsten Marvel-Film. Lieblingsmusik Mit Pop in den 80ern und 90ern gestartet, bin ich irgendwann zum Swing gekommen. Insgesamt eine abwechslungsreiche Mischung, die sich nicht in einem Genre zusammenfassen lässt. Lieblingsessen Ich koche wahnsinnig gern. Absolutes Highlight, so sagt man, ist meine selbstgemachte Bolognese. Sushi und Burger sind beim Essen gehen ganz weit vorne. JAYT Der Wahlkölner Thorsten Strocka arbeitet hauptberuflich als Immobilienmakler. Als perfekter Ausgleich zum Büroalltag entdeckte er das Singen. 2008 nahm ihn seine „Entdeckerin“ Stephanie Caroll das erste Mal von der Karaokebühne mit auf eine ihrer Shows als Gastkünstler. Sein erstes Soloprogramm „A Night of Swing – The Michael Bublé Tribute Show“ widmete er dem erfolgreichen Swing-Sänger aus Kanada. Was im Kleinen begann, führte zu inzwischen über 100 Auftritten in ganz Deutschland. In Köln steht er insbesondere zur Weihnachtszeit mit seiner Christmas-Show auf der Bühne – unter anderem in seinem „zweiten Wohnzimmer“, dem Amadeus am Heumarkt. Im November des vergangenen Jahres startete die Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Kölner Produzenten Carsten Düsener (u.a. Part of the Art). Die erste Single, eine Neuinterpretation der 80er-Jahre-Hymne „The Power of Love“, ist bereits bei ToschMusic veröffentlicht. Anfang Mai wird voraussichtlich „Heaven“ von Bryan Adams folgen. Ein gemeinsames Album ist in Planung.

Magazine

gab Juli 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
blu Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
Cityguide und Magazine als App. Kostenlos.
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.