Aufrufe
vor 2 Jahren

gab Juli 2016

  • Text
  • Frankfurt
  • Gasse
  • Szene
  • Sauna
  • Erotik
  • Stuttgart
  • Friedberger
  • Mannheim
  • Kultur
  • Eintritt
CSD Frankfurt 2016 – Liebe gegen Rechts"

Essen & Trinken 34 FOTO:

Essen & Trinken 34 FOTO: PEZ ROSIGE ZEITEN IM CASA ROSA GASTROTIPP VON PETER ZAMER Das Ristorante Casa Rosa liegt – wie sollte es anders sein – im Erdgeschoss einer schönen rosafarbenen Altbauvilla im ruhigen Westend, nicht weit von Grüneburgweg, Reuterweg und Hansaallee. Noch bevor wir das L-förmige Lokal über die Ecktüre betreten, fällt unser Blick auf die zu beiden Seiten liegenden schönen überdachten Terrassen hinter hohen Hecken. Ein herzlicher und zugleich formal vollendeter Empfang leitet uns zum reservierten Tisch. Auf der Speisekarte finden wir bekannte Lieblingsgerichte von Pasta bis Pizza und ausgesuchte Weine – aber auch saftig zarte Fleisch- und Fischgerichte, die es wirklich in sich haben. Im Steinpilz-Risotto sind richtig große Steinpilze mit tollem Waldaroma (13,90 Euro), und der gegrillte Oktopus mit Rosmarinkartoffeln und Salat (17,90 Euro) ist so zart und köstlich, dass wir selbst von der sehr großzügig bemessenen Portion nicht genug kriegen wollen. Dass wir nach diesen Genüssen als Digestivo einen Grappa aufs Haus kriegen, erfreut uns genauso wie der entspannte Blick auf die Rechnung – gar nicht so teuer, das Casa Rosa. Wie angenehm. •pez Ristorante Casa Rosa, Leerbachstr. 94, Frankfurt Westend-Nord, Tel. 069 90556939, Di bis Fr 12 – 15 und 18 – 23 Uhr, Sa 18 – 23, So 12 – 15 und 18 – 22 Uhr Grüneburger Mittags- Tisch ab 11 Uhr Für alle schlauen Köpfe. Grüneburger bioladen* Grüneburgweg 6 | Frankfurt am Main Mo –Fr 7.00 – 20.00 Uhr | Sa 7.00– 19.00 Uhr

35 Essen & Trinken SEN: VIETNAMESISCHE KÜCHE IM HIPPEN BAHNHOFSVIERTEL FOTO: SEN Im Bahnhofsviertel, direkt gegenüber des Bahn-Towers, hat in der Weserstraße unlängst das vietnamesische Restaurant SEN eröffnet. Mit ausgezeichneter, authentischer Küche verwöhnt Inhaber Anh seine Gäste und entführt sie in die kulinarischen Möglichkeiten der vietnamesischen Küche. Selbstredend werden alle Gerichte frisch zubereitet und stilvoll angerichtet. Wie es sich gehört, darf eine Vorspeise nicht fehlen, weshalb wir als Starter köstliche Sommerrollen mit Garnelen, und den typischen frischen Kräutern wählen. Als Hauptgang wählen wir das gebratene Hähnchenbrustfilet mit Zitronengras, Kurkuma, Paprika, Bambussprossen und natürlich Chilischoten – hervorragend! Nicht notwendig zu erwähnen, dass auch das erfreulich stillvoll reduzierte Interieur den Aufenthalt im SEN sehr annehmlich gestaltet. Übrigens, wer abends lieber einmal zu Hause – und vielleicht im größeren Kreis von Freunden – Appetit auf vietnamesisches Essen bekommt, kann alle Speisen auch direkt oder über Foodora bestellen. •mp SEN, Weserstr. 35, Frankfurt, Tel 069 27229918, tägl. 11:30 – 15 Uhr und 17:30 – 22 Uhr, www.sen-frankfurt.de FOTO: MP Gay Pride 17.-19. Juli Auf das Leben! Auf die Liebe! Auf uns! Direkt an der Kulturbühne/Zeil Größenwahn-Stand CSD -2016 FRA WILLKOMMEN IN NEFELOKOKKYGIA DIE WELT SOLL WÄRMER UND WEIBLICHER WERDEN WILLKOMMEN IN NEFELOKOKKYGIA DIE WELT SOLL WÄRMER UND WEIBLICHER WERDEN

Magazine 2018

gab Juli 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
blu Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
Cityguide und Magazine als App. Kostenlos und immer schon 5 Tage vor dem ePaper!

HIER DOWNLOADEN!
Regionalseiten
blu.fm Webseite

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.